Warum wird meinem Vater übel in der Sonne?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn es mit der Sonne zu hat verträgt er entweder die Hitze nicht, dann dehydriert er noch wahrscheinlich weil er zu wenig trinkt und dann kann sowas wiederholt dazu kommen. Ansonsten eventuell eine Sonnenallergie ausschließen. 

Das erste was er machen sollte einen Komplettcheck beim Arzt. Dann auch nur noch mit Mütze und langen Leinensachen draußen laufen. Leinen lässt gut Luft durch gerade wenn es so warm ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carina411
01.09.2016, 13:36

Danke für die Antwort! Der Arzt hat ihm schon Blut abgenommen und ihn mit einem Ultraschallgerät untersucht aber nichts gefunden. Symptome einer Sonnenallergie wären Hautausschläge, doch die hat er nicht.

0

Das ist normal er hat einen 'sonnenstich' 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carina411
01.09.2016, 13:31

Vielen Dank für die Antwort! Ja, der Arzt meinte auch es wäre ein Hitzschlag aber das dauert nun schon wochenlang an, also muss es noch etwas anderes sein.

0
Kommentar von nixawissa
01.09.2016, 18:13

ja-genau, von ihr ein Stich ist fürchterlich!!!!!!

0

Was möchtest Du wissen?