Warum wird meine Haut so schnell trocken?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hautärzte können da auch nicht so viel helfen außer Tips geben.
Wenn deine Haut trocken ist, cremen. Egal ob das jetzt 5x pro Stunde nötig ist. Wenn die Haut juckt oder rot wird, hilft Cetirizin oder Fenistil. Ansonsten drauf achten dass du nur Naturkosmetik nimmst und das keine Farbstoffe in den Cremes sind (d.h. keine farbigem Cremes wie die von z.b. treaclemoon nehmen). Für besonders empfindliche Stellen hilft Bepanthen und Linola.
Außerdem musst du ganz viel Trinken (2-3l, am besten 4l), deine Haut braucht die Feuchtigkeit. Ein Bad mit Meersalz hilft auch.

Gute Besserung, ich hoffe das war hilfreich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DemiHunterGod
28.08.2016, 19:51

Und allgemein fetthaltige Cremes verwenden (erkennst du daran das die dickflüssig sind und steht meistens drauf):D Soweit ich weiß gibts in Drogerien auch extra Creme für Neurodermitiker

1

Frag am besten mal den Hautarzt, ich denke der kann dir da ab ehesten weiter helfen :) viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?