Warum wird meine blaue Jeans beim bleichen grün?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, ich vermute, dass das Grün ein Bestandteil der Jeans-Färbung ist. Der Entfärber wirkt bei der blauen Farbe aber nicht bei der zugestehen grünen Farbe. Domestos soll beim Bleichen Wunder wirken ;) Einfach mit etwas Wasser und Domestos draußen für 10-15min einweichen. Allerdings ist Domestos sehr agressiv und macht die Fasern der Jeans dünner. anschließend die Jeans waschen und wenn die Farbe immer noch so mies ist kannst du sie neu einfärben. Schwarz oder Blau oder was gerade zu haben ist... Dann kannst du sie imme rnoch weg werden ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mikeyla1
23.04.2016, 12:16

Nun, witzigerweise ist nach dem Ausspühlen des Entfärbers aus der Jeans etwas merkwürdiges passiert. Die Hose wurde nämlich wieder blau und nur das grün aus dem Stoff rausgewaschen. Jetzt habe ich eine Hose mit einer etwas merkwürdigen Blaufärbung... aber wenigstens ist sie nicht mehr grün ^^ 

Ich denke, ich werde als nächstes deinen Rat, Domestos als Entfärber zu versuchen, befolgen und dann schauen, was rauskommt. Mir gefällt der blauton nämlich nicht so wirklich gut und ich hätte ihn gerne etwas heller... Hoffentlich funktioniert es.

Auf jeden Fall vielen Dank für deine Antwort =)

LG Mikeyla

0

Liebe Mikeyla,

schade dass es so gelaufen ist! Der Intensiv-Entfärber ist leider nicht geeignet für das Entfärben von Jeans. Natürlich ist das Ergebnis trotzdem ärgerlich. Vielleicht können wir Dir aber helfen: um den Schaden zu begrenzen, wende Dich doch bitte an unseren Verbraucherservice, montags bis donnerstags von 8.00-12.00 Uhr erreichbar, Tel.: +49 (0)6103-4045-200.

Viel Erfolg und herzliche Grüße!

Isabelle vom Dr. Beckmann Experten-Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mikeyla1
14.05.2016, 17:12

Danke für die Antwort, ich melde mich, wenn ich fragen habe =)

LG

0

Was möchtest Du wissen?