Warum wird mein pc zu heiß?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also das kommt darauf an WAS GENAU heiß wird, Im Sommer wird meiner auch extrem heiß da hilft es einfach mal die Abdeckung an der Seite zu entfernen und danach mal zu schauen ob es besser wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Louis1908
05.05.2016, 12:39

Die CPU wird so heiß dass sie sich abschaltet, was bei meinem kühler eigentlich nicht sein darf (Brocken 2) davor hatte ich 'nen 12€ kühler, und es sind kaum Unterschiede zu merken. Wie kann das sein? Ich meine im Leerlauf hab ich 20 grad, bei voller Leistung werden es an die 90..

0

1. Was genau wird wie heiß ?

2. nenne die exakte Bezeichnungen aller Hardware, besonders exakt Motherboard ( wegen 125 Watt für CPU ) & Netzteil 

3. CPU-Kühler ?

4. PC innen gründlichst reinigen ( Dich dabei erden) & Raucher aus der Wohnung verbannen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Louis1908
05.05.2016, 12:37

CPU 85 grad in heißer, so heiß dass er sich von selber anschaltet.
MSI 7693-040R 970 Gaming
Kühler: alpenföhn Brocken 2
Keine Raucher im Zimmer
Gehäuse fast neu, komplett gereinigt.

0
Kommentar von Louis1908
05.05.2016, 15:01

Ist nicht übertaktet. (4Ghz) Schutzfolie ist ab, ich hab den Lüfter auch korrekt nach einem youtube Tutorial und der Anleitung zusammengebaut. Allerdings sind mir noch zwei wichtige eine eingefallen:
1. die Temperatur ist im Leerlauf bei ca. 20-30 grad, also eigentlich sehr kühl. Nehmen wir an sie hat momentan 30, dann schnellt es aufeinmal hoch zu 39 und setzt sich innerhalb von 2-5 Sekunden wieder auf 30 grad.
2. vor dem Mainboard Update auf MSI 7693-040R 970 Gaming lief die CPU selbst mit dem alten kühler von mir im Grünen Bereich, und das mit einem Arctic freezer 12, für 12€. Was mich stutzig macht ist, dass die CPU im Leerlauf nahezu perfekter werte hat (20-30 grad) aber beim gamen sowas von abkackt, und auf 85-90 grad hochschnellt. Wie kann das sein? Evtl. werden die temps falsch ausgelesen? Ich weiß es nicht, kenne mich leider nicht so gut damit aus.

& danke für deine Antworten!:)

0
Kommentar von Louis1908
05.05.2016, 23:06

Hab das Programm Core Temp und speedfan zum auslesen benutzt. Im BIOS ist die Temperatur ja normal, da es ja wie im Leerlauf ist. Nur beim Gaming wird der Prozessor viel zu heiß und ich weiß nicht wieso.

0

Also die CPU wird zu heiss? Bist du dir sicher das das abschalten wirklich daran liegt? CPUs fahren eigentlich blos die Taktzahl runter wenn sie zu warm werden also drosseln die Leistung. Und das passiert eigentlich bei 85 Grad noch nicht.

Bei solchen fragen tippe ich ganz gerne mal auf einen Hitzestau. kann die Warme abluft von deinem Gehäuse weg oder bläst der CPU Kühler gegen eine Wand? Zieht er evtl. Abwärme von anderen komponenten? bspw. Grafikkarte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Louis1908
05.05.2016, 12:34

Ja, 100% sicher. Es ist auch möglich dass er heißer als 85 grad wird. Aber ich bin ganz sicher dass das Abschalten davon kommt

0
Kommentar von Louis1908
05.05.2016, 12:35

Im Gehäuse ist alles in Ordnung, die Zirkulationen ist ok.

0

Was möchtest Du wissen?