Warum wird mein Mooskuchen nicht grün?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht streust Du zu viel Kaffeepulver darüber?

"Den Mooskuchen etwas auskühlen lassen und für den Guss das Eiweiß mit dem Zucker und der Prise Salz steif schlagen. Das Kokosfett erhitzen und leicht abkühlen lassen. Zur Eiweißmischung hinzugeben und verrühren. Den Kuchen glasieren und feingemahlenen Kaffee darüberstreuen (Anm: nicht zu viel, sonst wird er nur leicht grün). Den Kuchen an einen kühlen Ort stellen."

http://www.huettenhilfe.de/rezept-mooskuchen_2412.html

Was möchtest Du wissen?