Warum wird man wegen seinem Namen ausgeschlossen?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Nein! Man findet das vielleicht amüsant und/oder fragt sich, wo der Name herkommt! Aber Ausgrenzen sicher nicht!

Gina02 18.03.2012, 19:39

Vielen ♥lichen Dank für den Stern! LG, gina

0

thekla carola wurde eine beliebte schauspielerin und Herr einheitsgröße odenthal ist nachrichtensprecher im ZDF (normen O.) wer so depperte eltern hat, dass die kinder die bescheuertsten vornamen haben,MUSS ja probleme bei seiner sozialisierung bekommen! da ist die cindy(aus marzahn) doch sehr hellsichtig mit ihrem comedy-programm!

Im Normalfall wird man nicht nur wegen dem Namen ausgegrenzt.

Klar kann es sein, dass man, wenn man einen unbekannten Namen hat, ein wenig schief angesehen wird bzw wenn man einen Englischen Namen hat, dass man erst einmal verdächtigt wird, dass man aus einer bestimmten Bevölkerungsschicht kommt. Aber das ist im Normalfall nur von kurzer Dauer (zumindest meine Erfahrungen). Sobald der Name verdaut ist, wird man eigentlich nicht mehr wegen dem Namen ausgegrenzt (wobei ich das jetzt nicht Ausgrenzen nennen würde bzw nicht so empfinde, sondern eher eine Neugier, wobei die Leute erst einmal auf Abstand bleiben, Unbekanntes wird im Normalfall immer erst aus der Ferne betrachtet :D). Man wird eher aus anderen Gründen (man entspricht nicht der "Norm", man sieht ein wenig anderst aus...) ausgegrenzt.

Ja, das kann durchaus vorkommen. Manche exotische oder fremde Namen werden von Kindern meist mit Spott/hänseln aufgenommen, das kannst Du aber ganz leicht ändern, indem Du zeigst, dass nicht der Name Dich ausmacht! Wenn Du mit jemandem gut klar kommst, ist es vollkommen egal, wie Du heißt.

Hallo... hast du denn die Leute, von denen du dich gemoppt fühlst mal angesprochen? Ich finde es ziemlich albern jemanden auszuschließen, weil er einen blöden Namen hat. Leider gibt es zu viele bekloppte und oberflächliche Menschen auf dieser Welt. Darf ich fragen wie alt du bist und wie alt deine Mitmenschen so im Schnitt sind?

Ausgegrenzt kann ich mir weniger vorstellen, mit einigen Witzen muss man wohl leben. ;)

Sowas würde ich nie machen und erlebt hab ich sowas auch noch nicht!

Wenn dein Name so seltsam sein sollte wie deine Themen, wäre es nicht ausgeschlossen. Schreib bitte immer vernünftige Themen zu deinen Fragen! ;)

Sollte dein Name (Vorname? Nachname?) die Fantasie anregen, kann schon sein, dass man belächelt wird. Aber wenn du ein netter, intelligenter, freundlicher Mensch bist, vergisst man komische Namen und sieht wirklich nur noch den "Menschen". Mach dir mal keine Sorgen.

Kommt drau an wie der name ist! Wenn er sich so ehnlich anhört wie ka.ke oder so sachen dann kann es sein!

bei manchen Menschen kann man das leider nicht ändern.

Manche Menschen sind halt so.

Klar! :D Menschen sind halt so.

beate2012 16.03.2012, 13:57

Das hat man doch sogar mal getestet.

Kevin ist so ein Fall

0

Eher nicht, höchstens verarscht.

Was möchtest Du wissen?