Warum wird man plötzlich ganz aktiv, wach und hat mehr Spaß, wenn man viel Cola getrunken hat?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wie viel muss man denn trinken, um solche Zustände zu erleben?

Ich kenne das nicht, obwohl ich früher ganze Abende mit Cola verbracht habe.

Wahrscheinlich liegt das am überschüssigen Koffein oder Zucker. Normalerweise ist das aber ein Mythos. 

Weil Cola Coffein beinhaltet und dieses auf den Körper Aktiv wirkt wie Adrenalin.

Vermutlich am Koffein. Ist für Kinder aber nicht so gesund. Lasst den Cola "Rausch" lieber sein und trinkt stattdessen Milch.

Aufgedreht & gut drauf werdet ihr durch das Koffein, welches in Cola enthalten ist :)

Das ist ganz normal, dass man (vor allem nach viel Cola) hyper wird & durchdreht, ich spreche da aus eigener Erfahrung.

Wie besoffen seid/werdet ihr von Cola nicht, da Koffein aufputschend wirkt, aber nicht betäubend.

Auch verliert unter Koffeineinfluss nicht die Kontrolle über sich selbst.

Mir noch nie passiert ...

In Cola ist genau so wie in schwarzen Tee und Kaffee Koffein drinne :D je nach Mensch verträgt man das anders

Was möchtest Du wissen?