Warum wird man meistens blass wenn einem schlecht wird?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil der Körper sich dan auf andere Dinge Konzentriert als auf die Durchblutung der Hautzellen.

Hacker48 30.04.2017, 16:05

Und worauf? :-)

0

Weil dein Blut dann wo anders hingeht z.Bsp. in den Bauch oder wenn du eine stark blutende Wunde hast, wirst du auch blass und es kann dir übel werden.

Hacker48 30.04.2017, 16:05

Aber warum geht das Blut in den Bauch, wenn dir schlecht wird?

0
sw1ssguy 30.04.2017, 16:07
@Hacker48

wenn dein Magen etwas nicht so gut verträgt und Mühe hat etwas zu verdauen

0

Was möchtest Du wissen?