Warum wird man angeblich schneller besoffen, wenn man durch einen Strohhalm trinkt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es soll wohl so sein, dass durch den Strohhalm, der Alkohol mit der Mundschleimhaut länger in Berührung kommt und dadurch über die Schleimhaut direkt Alkohol zusätzlich und direkter aufgenommen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil irgendwie weniger Sauerstoff drin ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheJoschi2000
31.03.2016, 21:47

Keine Ahnung wie ich das erklären soll

0

Was möchtest Du wissen?