Warum wird LTE Zuhause gedrosselt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist die Vorbereitung auf kostenpflichtig zubuchbare Datenvolumen.

die wollen schliesslich ja noch dsl verkaufen, du könntest ja sonst dein handy als hotspot verwenden. ausserdem wer braucht schon lte jedes gsm handy hat schnelleren verbindungsaufbau als lte, leitung ist stabiler -bild baut schneller auf und kostet einen bruchteil.

ShortyxDDD 10.06.2014, 09:20

Was ist gsm?

0

Damit spart sich die T viel Geld auf dem Rücken ihrer Kunden - es geht immer nur ums Geld...

ShortyxDDD 10.06.2014, 08:31

Und die Kunden dürfen (wie ich nach 6 Tagen) dann mit 384kbit/s rumgurken -.-

0
Rallef758 10.06.2014, 08:34
@ShortyxDDD

Gibts keine Alternative bei dir? Ich z.B. habe mit Kabel BW "überwiegend" gute Erfahrungen gemacht und sehe keinerlei Gründe zur T zu wechseln... wenn man dann sowas mitbekommt schon gleich gar nicht ..

0
ShortyxDDD 10.06.2014, 09:19
@Rallef758

wir sind nichtmal bei der Telekom. Soviel ich weiß ginge das garnicht dass wir von der Telekom LTE bekommen. Wir sind bei Vodafone. Ne andere Möglichkeit gibt's nicht bis sie das DSL Kabel bis zu mir verlegt haben

0

Was möchtest Du wissen?