Warum wird Joghurt mit Früchten wässrig?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Der Joghurt wird nicht wässrig. Wenn er eine Weile steht, setzt sich oben die Molke ab. Das ist ein ganz natürlicher Prozess. Molke ist ein Bestandteil der Milch. Einfach umrühren und fertig. Diese Phänomen ist bei sogenannten unterlegten Joghurts (Joghurts, bei denen sich die Früchte unten im Becher befinden) stärker ausgeprägt, als bei den gerührten Joghurts.

weil früchte wasser haben,. welches sie an den Joghurt weitergeben.

joghurt besteht selbst aus viel wasser, lass mal einen becher geöffnet einige tage auf den tisch und schaue nach wie dass wasser sichtbar wird.

früchte geben halt wasser ab du kannst den jogurt immer noch essen

Weil aus den Früchten Fruchtsaft ausläuft ;)

denke ich auch

0

Früchte geben wasser ab?

ich denke nicht bei allen früchenten bei früchten wie aepfel kann schon sein weil sie sauer sind.bei bananen denke ich das das nicht passiert

Weil in Früchten Wasser ist und kein Stahlbeton.

Was möchtest Du wissen?