Warum wird in München immer weniger bayerisch gesprochen?

15 Antworten

Wurde mal wo erklärt, ich glaube Galileo.

Es liegt ganz einfach am Zuzug, aber nicht am ausländischen sondern an den reichen Deutschen, die es hip finden in München zu wohnen und die ihr Hochdeutsch einfach mitgebracht haben.

Ist in vielen anderen Städten in denen es eigentlich einen Dialekt geben sollte nicht anders.

In Linz ist es kein Wunder, dass man dich versteht. Die meisten Linzer kommen aus dem Mühl- oder Innviertel und dort wird wie im restlichen Bayern auch nur im Dialekt gesprochen. Da die Linzer aber keine Mühlviertler sein möchten, wird dort auch immer mehr Hochdeutsch gesprochen.

Ebenso in Wien. Die Teenager sprechen dieses grausliche deutsche Hochdeutsch aufgrund der vielen deutschen Sender mit ihren "Qualitätssendungen" und österreichische Begriffe verschwinden immer mehr.

Schon zu der Zeit, als ich noch in München gelebt habe (2000 - 2005) traf man auffällig wenige, "echte" Münchner, bzw. Bayern.

München war und ist für Menschen aus allen Bereichen Deutschlands und dem Ausland interessant, weil dort große Firmen ansässig sind, die immer wieder gut bezahlte Arbeitsplätze anbieten.

Auch durch die Uni halten sich Studenten von überall in München auf.

Da immer weniger Münchner/Bayern in München leben, wird auch immer seltener Bayerisch gesprochen. Die wenigen, die noch Bayerisch sprechen könnten, verkneifen es sich meist, da die "zugereisten Preussen" sie sonst nicht verstehen würden. ;-)

Naja, ich muss sagen, ich bin sozusagen "echte Münchnerin" und kann trotzdem kein Wort bayerisch. Bei mir klingt das einfach wie gewollt und nicht gekonnt.

0

Munich calling! Ich bin geborene Münchnerin und lebe auch hier. Ich finde auch, dass man echtes Münchnerisch selten hört, aber es gibt es noch!

In München hat man immer etwas anders gesprochen als in den anderen Gegenden Bayerns!

Im Fernsehen gab es neulich ein tolles Beispiel fürs Münchnerische. Bei den "Puppenstars" von RTL gab es einen Wolpertinger, der perfekt münchnerisch gesprochen hat! Ich war hingerissen! Sein "Besitzer" hingegen hat so derbes Bayrisch gesprochen, dass es die meisten wohl kaum verstanden haben.

LG aus dem sonnigen München von tanzella

Außerdem gibt es so selbstverständliche Details in der Stadt die nur mir vom Land auffallen, z. B.: U6 Haltestelle Nordfriedhof, da steht ganz groß geschrieben "Nordfriedhof" und darunter der Wegweiser zur AOK Bayern oder der große hässliche Betonblock am Bahnhof in Giesing, da steht "Gesundheitszentrum Giesing" drauf und das was da als allererstes aufgemacht hat war eine Burger King - Filiale!

0

Wie empfinden Schleswig-Holsteiner den hessischen Dialekt?

Ich empfinde da als Hesse sehr viele Gemeinsamkeiten (außer, daß die Betonung anders ist!):

https://www.youtube.com/watch?v=HGT70gFD2ks&index=5&list=FL7er4nibfBcZKBb3x-FLYSQ

Aber auch so ziemlich alle Torforck-Lieder oder Werner folgen...

a wird zu o, -er zu -ä, wie im Hessischen, nur anders betont.

Was man im Norden nicht tut, ist das -ch zu -sch machen, aber wir wollen ja auch noch was eigenes ;)

Aber täusche ich mich, oder liegt der Dialekt von Werner (Schleswig-Holstein) wesentlich näher am Hessischen, als das Hochdeutsche?

Obwohl das eine im hohen Norden ist und Hessen ja eher so in der Mitte Deutschlands.

...zur Frage

Wie schätzt ihr die Integration in Deutschland ein?

...zur Frage

Spricht man in der Oberpfalz mehr bayrischen oder mehr fränkischen Dialekt?

Die Oberpfalz ist ein Regierungsbezirk im Osten Bayerns. Ich meine gehört die Oberpfalz von dem Dialekt und der Kultur eher zum Süden oder zum Norden. Spricht man dort also so bayrisch wie in Niederbayern und Oberbayern oder eher fränkisch wie in Mittelfranken, Oberfranken und Unterfranken. Oder haben die ihren ganz eigenen Oberpfälzer Dialekt oder ist das gemischt? Ich denke mal im Süden bei Regensburg spricht bayrisch und im Norden und Westen Richtung Franken fränkisch.

...zur Frage

Was bedeutet „Horch amol“?

In meiner neuen Firma sagen öfter Kollegen zueinander wenn sie sich begegnen „Na horch amol“ (Standort Nürnberg). Was bedeutet das?

...zur Frage

Wichtigste Unterschiede zwischen deutscher und arabischer Mentalität?

Wo liegen die größten Unterschiede, und wie kann man diese Begründen?

...zur Frage

Identifiziert ihr euch mit eurer Region?

d.h. versteht ihr euch als z.B. Schwaben, Bayern oder wie auch immer eure Region heisst? oder sind solche Klassifizierungen für euch veraltet?

danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?