Warum wird in Bayern und in Schwaben Vor-und Nachname anders ausgesprochen als sonstwo?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

aktuelles Beispiel: mein Name ist Bond, James Bond!

Ich bin vor fast 10 Jahren aus Bayern weg, nach Norden gezogen und stelle fest, das es auch hier inzwischen viele Menschen gibt, die sich mit Vor- und Zunamen vorstellen. Ich denke, das ist persönlicher und prägt sich dem Gegenüber besser ein. "I bin der Huber Sepp" hört sich für mich besser an, als ein üblicherweise dahingenuscheltes "Huber". Ob das wirklich der Grund ist, weiß ichallerdings nicht. Habe mir nur auf Grund Deiner Frage gerade etwas Gedanken darüber gemacht.

lieben Gruß

hinzugefügt: ich meine nicht den Dialekt, sondern die ganze Namensnennung.

Was möchtest Du wissen?