Warum wird Heizkörper wird nicht warm?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mehrfamilienhaus mit einzelnen Heizsträngen? Wohnungen liegen übereinander?Liegen die zuführenden Rohre offen? Hast du sie mal angefast ? Sind sie Warm? ansonsten wird der ganze Strang nich geheizt.

Kannst du die Heizung entlüften? Auch luft in der Heizug vermindert die Wärmeleitung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Stift muss rauskommen, damit warmes Wasser in den Heizkörper kommen kann.

Kannst du die Heizung, den Heizkörper entlüften? Kleine eckige Schraube, mit Schlitz und eventuell kleinem Wasserablauf, am oberen Ende des Heizkörpers. Oft liegt das an Luft im Heizsystem.

Oder, der Zulauf des Heizkörpers ist zu. Kleines Ventil an den Zu- und Ablaufrohren des Heizkörpers.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teile doch bitte mit, um welche Heizung es sich handelt. Ist es eine Etagenheizung, oder eine Zentralheizung und wenn es in einem mehrstöckigen Haus ist, in welchem Stockwerk ist der betreffende Heizkörper? Wie verhalten sich die anderen Heizkörper in der Wohnung?

Wenn Du den Stift am Ventil eindrückst, schliesst Du das Ventil. Wenn der Stift raus ist, ist das Ventil voll geöffnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn der Stift beweglich ist, kann es sein, dass die Dichtung festgeklebt ist und deshalb keine Wärme in den Hk kommt. Hausmeister soll Fachfirma holen. Die tauschen das Ventil oder reparieren es.Tauschen solltest du verlangen, sonst in einem Jahr wieder das gleiche Problem...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wurde der Heizkörper schon entlüftet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist der zulauf überhaupt offen kleine flachschlitzschraube

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?