warum wird es in italen im sommer früher dunkel als in deutschland?

1 Antwort

In der Nähe des Äquators steht die Sonne mittags ziemlich in der Mitte des Himmels. Hier sind Tag und Nacht ziemlich genau je 12 Stunden lang. Das ganze Jahr über.
Durch die Schräglage der Erdachse gegenüber der Umlaufebene der Erde um die Sonne ist das an den Polen anders. Zeigt der Pol (egal ob Nord- oder Südpol) eher in Richtung der Sonne, bewegt sich am Pol die Sonne über dem Horizont und es ist ein halbes Jahr lang Tag. Ein halbes Jahr später, wenn der Pol etwas von der Sonne weg zeigt, bewegt sich die Sonne unterhalb des Horizontes und es ist ein halbes Jahr lang Nacht.
Wir befinden uns hier zwischen Äquator und Nordpol und haben von beiden Effekten etwas: Im Sommer sind die Tage länger als die Nächte, im Winter ist es umgekehrt. Da Italien dem Äquator näher ist, ist dort der Effekt der unterschiedlichen Länge von Tag und Nacht nicht so stark.

11

Die ausführlichste Antwort erhält natürlich mal wieder weniger DHs, als die anderen...

DH

0

Ist die Nacht im Winter heller als die im Sommer?

Klar wird es im Winter generell früher Dunkel draußen, meine Frage dreht sich darum dass wenn es erst einmal dunkel ist im Sommer und im Winter, dass mir die Dunkelheit im Winter generell etwas heller vorkommt als die im Sommer. Wir haben einen Garten und im Sommer sieht man in der Nacht so gut wie nichts mehr aber im Winter kann man Alles halbwegs erkennen, wie kann das sein?

...zur Frage

Was bewirkt die Schiefstellung der Erde?

In Erdkunde beschäftigen wir uns gerade mit dem Wetter, doch irgendwie verstehe ich das nicht so ganz: Was hat die Schiefstellung der Erde mit unserem Wetter zu tun, wo auf der Erde ist es wann Tag und wann Nacht, wie entstehen Polartag und Polarnacht? Ich weiß, dass man so etwas normalerweise wissen sollte, aber umso besser: dadurch werden mir bestimmt viele von euch antworten! ;) Wäre nett, wenn ihr mir auch kurz die wichtigsten Fachbegriffe erläutern könntet... DANKE im Vorraus!

...zur Frage

Wann wirds in Australien dunkel?

in deutschland wirds im sommer um 22uhr ca dunkel...in den urlaubsländern schon viel früher...wie ist es in australien? wann wirds da dunkel? und hell:)?

...zur Frage

Wie weit sind die dunklen und hellen Wolken zueinander entfernt?

Die dunklen Wolken hängen tiefer, als die hellen, das ist klar, aber kann jemand einschätzen, wie weit diese zueinander entfernt sind? Und wäre es, wenn man da fliegen würde, zwischen den hellen und dunklen Wolken wirklich klare Sicht, oder trotzdem nebelig?

...zur Frage

Gab es wirklich mal eine Zeit, in der es so warm war wie heute?

Ich habe gehört vor dem Mittelalter war es auch so warm wie jetzt aber ich bin mir nicht sicher, ob das stimmt. Auf jeden Fall haben wir ja einen sehr warmen November und bei uns sind nichtmal alle Bäume laubfrei. Nun habe ich gelesen unter Bauernregeln, daß 11. November "Ist um St.Martin der Baum schon kahl, macht der Winter keine Qual.".

Das impliziert, daß es früher auch schon Zeiten gab, in denen Bäume auch noch im November Laub trugen. Wie paßt das zusammen? Wir leben ja in der wärmsten Epoche die es jemals gab, aber ich habe schon sehr viele Herbste erlebt da gab es Ende Oktober kein Laub mehr an den Bäumen. War es im Mittelalter dann noch wärmer?

November, das ist ja der Nebelung, in dem es nebelig ist. Nebel entsteht ja nur, wenn die Gewässer zur Luft nen gewissen Temperaturunterschied haben, weil das Wasser verdunstet aber die Luft darüber schon gesättigt ist. Waren zu Zeiten der Germanen als der Nebelung noch Nebelung hieß, das Wetter wie heute? Vor zehn Jahren war mehr im Oktober der Nebel und November schon zu kalt dafür. Oktober ist aber der Gilbhart. Also sind wir heute an das gelangt, was früher einst mal war??

...zur Frage

Früher dunkel?

Ich dachte ab 21.06 würd es wieder früher dunkel mir kommt es aber so vor als ob es noch später dunkel wird ? Seh ich das falsch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?