Warum wird er so schnell wieder schlaff?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich hab das problem auch hin und wieder. besonders wenn ich ein kondom benutzen muss. dann merk ich einfach zu wenig und fühle mich eingeengt und er ist schwer steif zu halten. genauso ist es auch wenn es zu feucht wird. mann fühlt dann einfach nicht genug.

das hat jedenfalls nichts damit zu tun dass man nicht geil ist, oder die partnerin nicht scharf genug wäre.

und ich persönlich mag es auch nicht wenn frau oben ist. vielleicht auch wegen dieser probleme, aber die meisten frauen bewegen sich irgendwie zu unbeholfen wenn sie oben sind, und ich hab dann ständig angst rauszuflutschen oder dass schlimmeres passiert (penisbruch xD), kann dann nicht abschalten und werd schlaff.

also irgendwas von den sachen wird auch sein problem sein. hab auch schonmal gelesen dass es generell bei etwas größeren penissen zu solchen problemen kommen kann.

Ähm... also am Alter liegt es sicherlich nicht. Man kann auch mit über 30 mit einer 10 Jahre jüngeren Frau schlafen, ohne dabei schlaff zu werden.

Ich würde in solch einem Fall einen Besuch beim Urologen anraten, da solche Erektionsstörungen viele Ursachen haben können.

Mach dir erst mal keine Sorgen.
Sex ist auch viel eine Kopfsache.
Wenn er beispielsweise viel Stress auf der Arbeit hat und nicht richtig abschalten kann dann klappt es nicht richtig.
Versuch ganz einfach mal ihn richtig romantisch zu verführen.

Was möchtest Du wissen?