warum wird eisen nicht als werkstoff verwendet?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Jede Menge wird Eisen als Werkstoff verwendet. Nicht in reiner Form aber z. B. in Stahl oder Gusseisen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil (Roh-) Eisen enorm brüchig und spröde ist. Erst nachdem das Eisen zu Stahl verarbeitet wird, ist es nützlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bahly
31.01.2016, 18:50

entweder hab ich in der schule nicht aufgepasst aber meines Wissens ist reines eisen sehr weich und wird duch Zugabe von Kohlenstoff zu stahl und je nach dem wieviel kohlenstoff um so spröder und härter

1
Kommentar von Pascu180
09.02.2016, 00:02

eissen ist ein umfangreicher begriff
eisen ist stahl alu und chromstahl

0

was für ein wekrstoff nimmt der rüstungsschmied, schlosser usw?

ok reines gold nur nimmt der goldschmied? oder sind alle mehr oder weniger legierungen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stahl wird z.b bei geländer oder fasaden und türen verwendet nur wird es auch noch legiert wen es kein edelstahl ist also chromstahl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie bei der "Eisenbahn"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gmrc97
31.01.2016, 18:43

Ja

0

Rostet schnell bei Feuchtigkeit und ist relativ schwer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eisen wird überall verwendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?