Warum wird eine Frage, wie 'Warum schäumt Seife?' gelöscht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja und ich hatte sie beantwortet... Also nochmal:

Durch Verwirbelungen wird Luft in die Seifenlösung eingetragen. Die Seife erhöht mit ihren langkettigen Molekülen die Oberflächenspannung. Dadurch platzen die Blasen nicht so leicht. Das ganze ergibt also einen relativ stabilen Schaum.

Weil das durch googeln ratz fatz gefunden ist.

und "alles andere" wie du sagst, kann man eben nicht googeln.

wobei ich zugeben muss, dass oft fragen stehen gelassen werden wo man sich seinen teil denkt..

Weil es eine Wissensfrage ist und dies hier aber eine Ratgeber-Community ist.:)

Was möchtest Du wissen?