Warum wird diese "Verhütungslüge" so ernst genommen?

19 Antworten

Warum dürfen hier Verschwörungstheoretiker ihr gefährliches "Wissen" verbreiten?

Es werden jedes Jahr genug Paare zu Eltern, die es mit "aufpassen" versucht haben.

Tatsache ist, dass es das Vergnügen beim Sex enorm schmälert, ständig "auf der Hut" zu sein und sich "unter Kontrolle" haben zu müssen - wenn Du das anders empfindest, dann hattest Du vermutlich noch nie wirklich guten Sex!

Coitus Interuputus (aka "Rausziehen") ist keine Verhütungsmethode, sondern ein Glücksspiel. Wenn Du schon ein paar Jahre Glück hattest, dann ist das schön für DICH - aber andere dazu anstiften zu wollen ihr Schicksal ebenfalls dem Zufall anzuvertrauen ziemlich asozial!

Der Pearl-Index (also die Wahrscheinlichkeit, dass eine Frau schwanger wird) liegt beim "Aufpassen" bei 30, bei der Kupferkette bei 0,5 - was bedeutet, dass Deine "geniale Methode" 60x häufiger zu einer Schwangerschaft führt, als eine vernünftige Verhütung.

Seid nett aufeinander (und verhütet VERNÜNFTIG!)!

R. Fahren

Ich lese Deine Antworten fast nie ganz durch, weil sie immer sehr "detailliert" und offen sind... (bin ich vllt doch zu "g'schamat" ;o))

Aber diese hier ist super!!! :oD

Vllt sollte ich Dich doch öfter komplett lesen!

1
@wiralle2010

@wiralle2010: Danke für die "Blumen"! Im Vergleich zu meinen Büchern sind doch meine Antworten "kurz & knackig"!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

0

Ein Kondom Schütz in erster Linie auch vor Geschlechtskrankheiten.

Außerdem geht es zumindest mir so, dass ich in der Frau kommen will. Ich fände es fürchterlich, wenn ich voll dabei bin und kurz vor dem Orgasmus meinen Penis rausziehen müsste. Ich finde gerade die letzten Stöße und der Orgasmus in der Frau sind das beste am Sex.

Seit 9 Jahren hast du beinahe täglich Sex. Aha... Schonmal überlegt beim Porno anzufangen, die suchen so Leute?

Dann mach das mal weiter. Gibt genug Leute wie dich, die das nicht ernst nehmen und dann ein Kind an der Backe haben. Genauso wie die, die meinen sie könnten sich als Hetero nicht mit Aids anstecken.

Das du Zeugungsfähig bist, sagt übrigens nichts über die Qualität deines Spermas aus. Bei manchen Männern reicht halt ein Lusttröpfchen um ne Frau zu schwängern, bei anderen nicht. Und auf die Frau kommts dann auch noch an und in welcher Eisprungphase die sich gerade befindet.

Übrigens: Eine Freundin von mir war auch mal so schlau mit dem vorher rausziehen Trick. War dann leider nach ein paarmal schwanger. Soviel zu den Lobbyisten-Stories.

Wozu soll ich einen Porno drehen? Und in welchem Zusammenhang steht das mit dem Thema Verhütung. Das ist mir jetzt wirklich schleierhaft.

Ich glaube nicht, dass ich mich mit Aids angesteckt habe. Ich bin wohl auf. Ich hatte ja nicht mehr tausenden Frauen Sex, sondern mit wie bereits erwähnt nur 3 Frauen. Die Wahrscheinlichkeit sich da etwas einzufangen ist so gering, wie nicht vorhanden.

0
@manuelisaia

... und die drei Frauen hast du entjungfert?

Wenn nicht.., du bist echt ein Optimist 

Hast du dich überhaupt schon mal auf irgendwas testen lassen?

0

Wie nennt man sowas?xx?

Ich will gerne das mein Freund süß und halt so ich weiß nicht wie man das nennt aber so immer auf den po haut und einfach hinter mich stellen und Hals küssen also nicht so sanft sondern so ruckartig 😅 wie kann ich ihm das sagen und wie nennt man sowas

...zur Frage

Warum sind natürliche frauen so unbeliebt und uninteressant?

Mir kommt das irgendwie komisch vor aber man (ich) höre oft das es gut ist als frau natürlich auszusehen, jedoch bemerke ich ständig das solche Frauen garnicht wahrgenommen werden.

So als wenn sie "langweilig" wirken oder so...

Muss man sich wirklich immer zukleistern um gesehen zu werden, natürlich zählt auch der Charakter die haltung etc aber trotzdem ist meine meinung als natürlich aussehende Frau wirst du oft nichtmal mit den Ar* angeguckt und ignoriert.

...zur Frage

Geschminkt oder doch lieber natürlich (bei Mädchen)?

Eine Frage an die Jungs da draußen: Findet ihr Mädchen hübscher, wenn sie sich schminken oder wenn sie natürlich aussehen?

...zur Frage

Bin ich schwanger trotz Kondom und sicherer Benutzung?

Ich bin 16 Jahre und glaube schwanger zu sein. Ich bin seit drei Monaten mit meinem Freund zusammen und wir haben oft Sex, jedoch nur mit Kondom, da ich nicht mit so vielen Hormonen in meinen Körper eingreifen möchte. Wir hatten diesen Monat einmal Sex kurz vor meinem Eisprung, jedoch ohne Panne und sicherer Benutzung. Ich habe aber trotzdem immer Angst, dass möglicherweise irgendetwas schief gelaufen ist, da ich mit 16 echt nicht schwanger sein will und kann, und mein Freund will das ebenfalls nicht. Jedoch sollte heute meine Periode kommen oder eventuell morgen (eigentlich heute Nacht), aber ich weiß, dass Zyklen immer anders sein können, und da ich noch jung bin, kann man das ja nicht ausschließen. Dann kommt noch dazu, dass ich diesen Monat für eine Woche weg war, mit Flugzeug, und dort relativ viel Stress hatte und ebenfalls während des Fluges unter Flugangst litt. Dann kommt noch dazu, dass wir während meiner Reise viel gefeiert haben(Alkoholkonsum) und ich einmal richtig kotzen musste, mit Filmriss und Kater etc (dies war eine Ausnahme und ich habe keine Lust auf ewige Moralpredigten). Nach meiner Reise hatte ich dann enormen Stress in der Schule, da ich etwas hinterher hing und bald wieder Klausurenphase ist und eigentlich sehr gut in der Schule bin. Also hatte ich diesen Monat Stress, aber genug Stress, dass sich mein Zyklus verschiebt?

...zur Frage

Wann einen Test machen(Schwanger)?

Hallo, bevor ihr etwas sagt, ich weiß das Verhütung sehr wichtig ist, aber ich habe Regelmäßig mit meinen Freund Sex, etwa 3 mal die Woche und seit einer Weile Verhüten wir nicht mehr weil wir beide ohne Kondom besser finden. (Bitte kein Kommentar dazu, ich weiß das wir selber dran schuld sind wenn was passiert ist)

Ich hätte am 4 des Monats meine Tage bekommen sollen, aber bis jetzt ist sie immer noch nicht da. Ich habe aber seit etwa 2 Wochen oft solche Schmerzen im Unterleib als hätte ich meine Tage und viel Ausfluss habe ich in letzter Zeit auch. Wann kann ich einen Test machen? Also nicht beim Frauenarzt sondern einen aus dem Drogerie Markt. Was sind eigentlich Typische Anzeichen schwanger zu sein? Ich höre oft das manche Frauen erst nach Monaten merken das sie Schwanger sind, weshalb ich mir sorgen mache.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und bitte lasst unnötige Kommentare dazu weg ;)

...zur Frage

Warum lügen Männer bei der Frage, ob sie vergeben sind?

Im letzten Jahr habe ich zwei Männer kennengelernt, die mir gefallen hätten. Leider stellte sich später heraus, dass sie verheiratet waren.

Jetzt habe ich am Samstag jemanden kennengelernt. Absolut kein Aufreißertyp. Auf meine diekte Frage, ob er vergeben sei, antwotete er mit "Nein, er wäre seit 2 Jahren Single"....Bingo, die Handynummern wurden ausgetauscht.

Anhand der Zustellbestätigung konnte ich allerdings erkennen, dass er sein Handy am Sonntag immer nur zum Antworten anschaltete. Gestern, bei einem netten Abendessen erzählte er dann von einer NIchte, die zurzeit bei ihm wohne, weshalb er immer nur Wochentags Zeit für Treffen hätte. Er fuhr mich Nachts nach Hause und offensichtlich erwartete er, ich würde ihn mit hereinbitten. Das habe ich nicht getan.

Bin ich gerade wieder dabei, auf einen verheirateten Mann hereinzufallen? Warum lügen manche Männer bei der Frage nach einer Beziehung?

Und um das gleich vorwegzunehmen .. ich bin lange genug Single. um ziemlich deutlich rüberbingen zu können, dass ich absolut keine Frau für frühen Sex bin. Sex kann also nicht der einzige Beweggrund für eine derartige Lüge sein.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?