Warum wird die Netzteilmarke Thermaltake immer so schlecht geredet?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einige neuere Modelle sind ja durchaus tauglich, aber Ältere Modelle hatten Probleme mit den Schutzschaltungen, billige Kondensatoren, einfache Elektronik mit teils heftigen Spannungsschwankungen sowie einige Probleme mit erhöhten Rippleströmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luxuryfreak2000
05.10.2016, 19:18

Naja ich habe das Thermaltake Paris 650W 80+ Gold von 2014...

0

Es sind natürlich nicht alle Netzteile von denen schlecht, aber gerade bei den günstigeren solltest du genauer drauf achten, welche Schutzmechanismen verbaut sind und welche Erfahrungen die Nutzer gemacht haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach wie praktisch, dass ich ein Thermaltake Netzteil verbaut habe, da freut man sich doch sowas zu lesen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die meisten einfach nix taugen

Dein Paris zum Beispiel, aufgrund des Protection ICs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?