Warum wird die Japanologie Wissenschaft der Könige gennant?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das war bestimmt ein Scherz, womit Dein Bekannter zum Ausdruck bringen wollte, dass du teure Japanreisen finanzieren musst und viel Geld haben musst, um dein späteres Leben zu finanzieren. 

Alle die ich kenne, die Japanologie studiert haben, machen jetzt beruflich etwas ganz anderes. Aber gut, damit muss man sich nicht verunsichern lassen. Wer ein Macher ist, und etwas durchzieht, was er sich in den Kopf setzt, der wird dann auch zum "König".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeig doch mal die Quelle, wo das so genannt wird.

Zu erforschen gibt es auch in der Japanologie viel und dieses Privileg ist nicht vielen zu eigen. Vielleicht liegt es daran. ; )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GottMeister
03.02.2017, 02:41

Hab leider keine Quelle mir wurde, dass nur mal gesagt.

0

Wird sie nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?