Warum wird die Augendruckkontrolle nicht mehr bezahlt. Ist die wichtig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Christl10,

das beste ist du erfragst bei der BKK selbst ob sie diese Untersuchung zahlen. Es ist nämlich gut möglich das du vom Arzt geleimt wurdest und der eine Kassenleistung als Igelleistung gemacht hat, welche du selbst zahlen musst. Das passiert leider immer öfter. Sollte es eine Kassenleistung sein und als Igelleistung berechnet worden sein kannst du es der Kasse und der Ärztekammer melden.  

Sollte der Arzt das auch noch bei der Kasse abgerechnet haben ist es zudem wohl auch noch Betrug. Laut meiner BKK werden von Kassen die Nötigen und sinnvollen Untersuchungen normalerweise übernommen.

Gruß Plüsch Tiger

unter bestimmten Voraussetzungen wird sie von der Kasse bezahlt. Erkundige dich bei deiner Krankenkasse!

Habe gerade bei der BKK nachgefragt. Wenn der Arzt sie als medizinisch notwendig sieht wird sie bezahlt, sonst nicht. Irgendwo fühle ich mich veräppelt, denn wieso soll ich sie durchführen, wenn ich nichts habe? 

0
@christl10

na dann mußt du es nicht! Es ist eine Leistung an der der Arzt verdient, die du aber ablehnen kannst.

0

Was möchtest Du wissen?