Warum wird der Wasserdruck in der Warmwasserleitung geringer

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Antwort von sender ist o. k.

Das Phänomen tritt aber nur bei (älteren) Wasserhähnen mit normaler Dichtung auf. Heutige Wasserhähne und Armaturen haben überwiegend keramische Dichtungen. Die sind davon nicht betroffen. Außerdem tropfen die im allgemeinen nicht. Also, wenn es stört, den Wasserhahn austauschen.

Das Ventil dehnt sich durch die Hitze aus? Und schließt deshalb?

Die Dichtung des Ventils quillt durch die Wärme.

Nicht der Druck lässt nach, sondern die Wassermenge die pro Sekunde ausströmt.

0

Was möchtest Du wissen?