Warum wird der Begriff "Zufall" in der Stochastik nicht explizit definiert?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das würde wohl zu weit in philosophische Spekulationen hineinführen, ohne etwas zur mathematischen Behandelbarkeit beizutragen.

Deshalb nimmt man implizite Definitionen, die sich operativ handhaben lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ProfFrink 12.12.2015, 17:07

Das gleich Dilemma gibt es vielfach in der Physik. Auch dort rechnet man gerne operativ mit dem Kraftbegriff, ohne ihn genau definieren zu können. Man kann die Kraft noch nicht einmal messen, höchstens Kraftwirkungen. Auch da kommt man schnell ins philosophieren und fragt sich am Ende. Gibt es Kraft überhaupt? - Auch hier haben wir es mit einer

implizite Definitionen, die sich operativ handhaben

lässt zu tun.

1

Was möchtest Du wissen?