Warum wird das Land Azerbaidschan ,, The land of fire" bezeichnet?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Komplizierte Geschichte: https://en.wikipedia.org/wiki/The_Land_of_Fire

Ich persönlich galube mehr an die folgende Erklärung(Quelle: Wikipediia)

Am östlichen Rande des Südkaukasus gelegen, gehört Aserbaidschan zu
den ältesten industriellen Produktionsstätten von Energieträgern wie Öl und Gas. Bereits im frühen Mittelalter war das als „Griechisches Feuer“ verwendete Erdöl wichtiges Exportprodukt der Region um die Halbinsel Abşeron in Aserbaidschan.

Im persischen Sassanidenreich
dienten die Fundstätten von Öl und Gas auf dem Gebiet von Abşeron und
in anderen Ortschaften von Aserbaidschan nicht nur der Bereicherung des kaiserlichen Schatzamtes, sondern erlangten auch ihre Bedeutung als wichtige Kultstätten der damals herrschenden zoroastrischen Religionslehre. Bis heute kann man in vielen Bezirken Aserbaidschans die Überreste der alten zoroastrischen Tempel in Ortschaften mit besonders intensiven natürlichen Erdgasemissionen finden.

Was möchtest Du wissen?