Warum wird das Imperium in Star Wars eigentlich gehasst?

5 Antworten

Das Imperium unterdrückt Welten, die nicht zu 100% hinter dem Imperium stehen, alle Aliens werden diskriminiert und maximal „geduldet“, Welten werden wegen Ressourcen ausgebeutet, Kinder werden in die imperiale Akademie gezwungen.

Die erste Ordnung hat sich aus dem Imperium heraus gebildet, mit sämtlichen verbliebenen Ressourcen, das ist keine einfache Splittergruppe. Nach Episode 6 ist es ja nicht einfach so zu Staub zerfallen.

Das Imperium wird auf ihren eigenen Welten wie z.B. Coruscant gar nicht als Böse empfunden sondern sogar gemocht da die Bewohner von diesen Planeten sehr Wohlhabend sind. Auf anderen Planeten wie z.B. Sullust oder Kashyyk wo die Bewohner versklavt wurden auf Kashyyk die Wookies die den Todesstern erbauen mussten werden sie gehasst. Außerdem hat das Imperium die Geonosianer ausgerottet und 95% aller Jedis getötet mithilfe der Inquisitoren und Darth Vader. Des Weiteren werden so ziemlich alle Planeten die das Imperium besetzt ausgebeutet und unterjocht. Auch darf man nicht vergessen das der Imperator die ganze Galaxis beherrschen will und dies durch seine Superwaffe (Todesstern) ermöglichen will. Diese Waffe hat Jedah City und Alderaan auf dem Gewissen. Das sind wohl gute Gründe dafür. Ich würde aber auch das Imperium der Rebellion vorziehen und wohl bei den bösen sein.

Nun zur Ersten Ordnung. Nach dem Tod des Imperators bei der Schlacht um Endor war das Imperium noch lange nicht am Ende, der Imperator hatte aber eine Order die sich Operation Asche nannte. Diese dient der Zerstörung des Imperiums und wurde durch Droiden die so Aussahen wie er befohlen. Warum das geschah ist ganz einfach er war der Meinung das wenn das Imperium nicht in der Lage war ihn zu schützen es nach seinem Tod untergehen sollte. Gesagt getan das Imperium wurde bei der Schlacht um Jakku vernichtend geschlagen und das Imperium ist gefallen. Die Erste Ordnung war Teil dieser Operation Asche die Treuesten der Treuesten und Besten der Besten des Imperiums wurde befohlen in die unbekannten Regionen zu flüchten um dort ein noch mächtigeres Imperium aufzubauen und die neue Republik zu zerstören. Die neue Republik unterschätzte jedoch diese Gefahr obwohl sie wusste das es diese Organisation gibt, Sie dachten dass das Imperium kapituliert hätte und nie mehr so mächtig sein könnte um eine Gefahr zu werden. Leia Organa bzw. Solo erkannte diese Gefahr und gründete den Widerstand (Resistance) auch weil die Republik sie nicht ernst nahm. Die neue Republik ist wohl so gut wie Tod, da bei der Zerstörung von Hosinian Prime vermutlich fast der ganze Senat und wichtige Personen wie Mon Mothma getötet wurden. 

Ich hoffe ich konnte helfen.

ich sehe du hast auch die Battlefr ont Kampagne gespielt. stimmt, an die unterworfenen Wookies habe ich nicht gedacht. Okay, dann ist die erste Ordnung also noch vom Imperatur heraus entstanden? Hosinian Prime war der/die Planten die in the Force Awakens zerstört werden. Ich dachte das waren einfach nur irgendwelche X-Beliebigen Planeten

0
@Heavencloud

Ja hab ich. Also man kann schon sagen das dies auf Initiative des Imperators geschah. Beziehungsweise dies ein Teil seinen "Testaments" war. Ja am Anfang dacht ich Wtf die haben jetzt Coruscant zerstört aber da haben wir noch mal Glück gehabt.

0

Das Imperium war die Diktatur eines Sithlords über die Galaxis (und Sithlirds stehen nicht in dem Ruhf große Menschenfreunde zu sein...). Du könntest genau so fragen, "Was hatte die Resitance im 2. Weltkrieg eigentlich gegen die Nazis?"

Die erste Ordnung sind Anhänger des Imperiums, die sich die Ordnung und Stabilität der Diktatur zurück wünschen.

ja "wir" wissen ja das Palpatine ein Sith ist aber die Milliarden anderen Lebewesen nicht in dem Universum. Für die müsste er eine Art Held sein? Ja das ist schon klar aber dennoch verstehe ich nicht wie diese so stark und erfolgreich werden konnten ohne das die Republik mit Ihren tausend Kampfschiffen anrückt?

0
@Heavencloud

Wiso sollte ein brutaler Diktator der eine Ganze Galaxy unterdrückt und versklavt für die Unterdrückten ein Held sein? War Hitler für die Franzosen, Holänder oder Polen ein Held? Stell dir die Imperialen einfach als Nazis vor. Dann sollte die Frage doch klar sein warum es Leute gab, die die nicht mochten.

Wo soll die Republik plötzlich tausende Kampfschiffe her haben? Nach dem Tod des des Imperators hat sich die Arme des Imperiums nicht im Luft aufgelöst. Und die Republik musste erst mal neu aufgebaut werden. Die verbliebenen Imperialen haben sich paralel dazu zur ersten Ordnung zusammen geschlossen. 

In der Star Wars Galaxis kämpfen die Anhänger der Republic mit den Sith Imperium seit Jahrtausenden um die Vorherrschaft in der Galaxis mal haben die Einen und mal die Anderen die Oberhand. Die Galaxis ist groß und irgendwo am äußeren Rand gab es meist eine Ecke, die von dem Sith Imperium beherscht würde.

0

Warum schreit Imperator Palpatine "Unbegrenzte Macht"?

Hab mir den 3. Star Wars angeschaut und mich gefragt, warum Palpatine "unbegrenzte Macht" schreit (in dem Kampf mit Mace Windu)?

...zur Frage

Star Wars Commander Zu welcher Seite Imperium oder Rebellen?

...zur Frage

Klonkrieger Star Wars?

Hab ich irgendwas in der Star Wars Lore verpasst oder warum sprießen auf einmal schwarze und/oder weibliche Klonkrieger/Sturmtruppen aus dem Boden?

Hat man das nur gemacht um sich vor Rassismus und Sexismus zu schützen und somit die gesamte Star Wars Lore zu Gunsten der Linksliberalen zu vergewaltigen und ad absurdum zu führen?

Wie geht man mit sowas Hirnrissigem um?

Soweit ich gibt die Geschichte von Star Wars eben nur weiße und männliche Klone für die Truppen vor, da kann es logisch gesehen keine schwarzen und Frauen drin geben.

Ist das alles auf Disneys Mist gewachsen? EA scheint es ja nachgemacht zu haben die BF2 Kampagne ist wegen dem weiblichen Hauptcharakter nur ein unspielbarer Witz und ein Schlag ins Gesicht für jeden Star Wars Fan.

...zur Frage

Wer sind die mit den roten Mänteln bei Star Wars?

Wenn der Imperator kommt, sieht man ja Sturmtruppen und Angestellte vom Todesstern. Direkt an der Fähre des Imperators stehen ja so rotbemantelte Typen. Was machen die??

...zur Frage

Was ist diese Star Wars Schallplatte wert?

Wir haben beim Dachgeschoss aufräumen eine Star Wars Krieg der Sterne Schallplatte von 1977 gefunden. Es ist auch ein Autogramm drauf, nur wissen wir nicht von wem.

Bild sie hier: http://i63.tinypic.com/311uvpl.jpg

Vielleicht hat jemand von euch etwas Ahnung!

...zur Frage

Wusste Darth Sidious von der Sabotage beim Bau des ersten Todessterns?

Man erfuhr im Film „Rogue One: A Star Wars Story”, dass Jyn’s Vater, als Hauptingenieur, einen geheimen Mechanismus einbaute, damit ihn die Rebellen „leichter” zerstören können. Diese Nachricht verbreitete sich schnell. Doch kam sie auch beim Imperator an?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?