warum wird das f(x) manchmal f(x0) geschrieben..Also was bedeutet dieses 0 nochmal?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

f(x) meint die ganze Funktion für jedes beliebige x. f(x0) meint den Funktionswert an einer ganz bestimmten Stelle, z.B. bei x=3 oder x=-100 oder welches bestimmte x auch immer gemeint sein mag.

Herzliche Grüße,

Willy

x0 bedeutet meistens ein Anfangswert.

Also wenn du Gleichungen hast die nicht nur von der Zukunft sondern auch von der Vergangenheit abhängen, bezeichnet x0 den Zustand von x am Zeitpunkt 0.

Kann aber auch anders gemeint sein.

Was möchtest Du wissen?