Warum wird das BIP berechnet?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das BIP wird berechnet um eine Größe zu erhalten mit der man die jährliche Wirtschaftsleistung einzelner Länder gut miteinander vergleichen kann es dient auch begrenzt als ein Indikator für die Einkommensverteilung und den Wohlstand eines Landes

Weil es, obschon das BIP als Messgrösse für Wohlstand einige Schwächen aufweist, das beste Mittel ist, um die Wirtschaftlichkeit verschiedener Länder zu vergleichen.

Zu den Schwächen:

Schwarzarbeit (in gewissen Ländern ein erschreckend grosser Teil der Wirtschaft) wird nicht gemessen, unbezahlte Arbeit (Haushalt, Erziehung, etc.) wird nicht gemessen. Investitionen werden zwar berücksichtigt, nicht aber, ob diese effizient sind, etc.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Na damit man sieht, wie die Wirtschaft eines Landes läuft/verläuft!

Was möchtest Du wissen?