Warum wird Cannabis in Deutschland nicht legalisiert?

16 Antworten

Drogen wie Cannabis sind typische Einstiegsdrogen und stellen eine erhebliche Gesundheitsgefahr dar -- es ist absolut nicht wünschenswert nach den Drogen Alkohol und Nikotin nun noch eine weitere Droge gesellschaftsfähig zu machen. Als Medikament sind einige Cannabinoide übrigens zugelassen -- das Argument zählt also nicht mehr!

seit wann sind cannabinoide vom gesetzgeber als medikamet zugelassen? ich weiß nur das es einige testphasen gab.

0

Cannabis wird von den Prohibitionisten zur Einstiegsdroge gemacht. Ein Kaufmann der an keine Bussinesregeln gebunden ist, kann sein Warenangebot frei gestalten und sein komplettes Spectrum an Drogen anschlagen. Bei einer staatlich Reglementierung des Handels mit Cannabis muss Pep und co draussen bleiben.

Weil der völlig irrwitzige losbrausende Sturm der Entrüstung ahnungsloser aber braver Bundesbürger jede Kanzlerkandidatur und jede Aussicht auf ein Gewinnen der Wahl im Keime ersticken würde. Weil das Thema Cannabis nicht sachlich (s. deine Ausführungen) diskutiert wird sondern emotional. Weil - im Gegensatz zu schamanistischen Kulturen - der Umgang mit Soft-Drugs in unserer Gesellschaft nicht kontrolliert erfolgt und leider! in vielen Fällen ausufert, so daß ein Gelegenheitsraucher sich ständig was von Einstiegsdroge anhören muß. Weil ... ach was soll's ... legal wäre ja auch viel zu schön um wahr zu sein :-))

Wie gefährlich ist Cannabis wirklich?

Ich bin mir in Diskussionen nie sicher auf welcher Seite ich stehe? Ist es gefährlicher als Alkohol? Wenn nicht, warum ist es dann illegal?

...zur Frage

Warum wird Cannabis bzw. Marihuana in Deutschland nicht legalisiert?

Was spricht für eine Legalisierung, was dagegen?

Aus welchen Gründen wurde Cannabis bzw. Marihuana bisher nicht legalisiert?

...zur Frage

Alkohol okey cannabis bad?

Warum wird der rausch von alkohol der ziemlich aggressive abartige zustände ermöglichen kann ak5eptiert während sowas harmloses wie cannabis kriminalisiert? Ist dasnormal?

...zur Frage

Warum sind manche Drogen legal , obwohl sie härter sind als illegale Drogen (Unter anderem was Kriminalität angeht)?

Alkohol: 74.000 Tote

16000 Verkehrsunfälle

Jeder 10. Tote im Straßenverkehr (Alkohol ist Schuld)

Jeder 3. Gewalttäter war in einem Alkoholrausch.

60000 Gewaltfälle

Cannabis:

0

Trotzdem ein Argument der Befürworter:

Alkohol erlaubt, weil es in der Kultur verankert ist (gleiches gilt für Zigaretten)

Gegenargument für Cannabis ( Insbesondere von der Drogenbeauftragen )

Cannabis ist illegal , weil es eine illegale Droge ist.

Kann mir jemand diesen Schwachsinn erklären?!?

...zur Frage

warum ist cannabis (hanf) in kalifornien und colorado legalisiert worden?

warum wurde es dort legalisiert wenn es doch in so vielen ländern noch illegal ist? und warum ist es eigentlich illegal wenn es ja bekanntlich viel unschädlicher als alkohol ist (der ja überall legal ist) ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?