Warum wird Bio-Milch eigentlich immer teurer?

3 Antworten

Es geht ganz einfach um Angebot und Nachfrage. Solange die teurere Milch noch gekauft wird, solange wird sie auch noch teurer werden. Jeder will verdienen, so viel er nur kann. Da Bioprodukte sowieos erheblich überteuert sind und die Klientel es gewohnt ist, Nepppreise zu bezahlen, dürfte die Tendenz wohl noch eine Weile weitergehen.

Natürlich geht es auch um Angebot und Nachfrage. Allerdings wirkt sich auch aus, dass die konventionelle Milch als Rohstoff weltweit immer wichtiger wird. Die Nachfrage in China und Indien wächst stetig. Die Märkte sind quasi abgegrast. Von diesem Preisanstieg profitieren auch die Bio-Bauern. Sie bekommen den konventionellen Milchpreis + Bio-Zuschlag. Bio-Milch ist übrigens in ganz Europa knapp geworden. Es ist nicht einfach, Bio-Bauern zu finden, die im großen Stil liefern können. Die Verhandlungsposition der Bio-Bauern wird immer stärker. Sie bekommen pro Liter zwischen 40 und 45 Cent. Und die Tendenz steigt...

Ich muss dich da mal fragen, ob du ein Produkt kennst, welches nicht ständig teurer wird? Ich kenne keines.. Wenn die Nachfrage nach dieser "gesunden" Milch steigt, steigt auch der Preis! So funktioniert unsere freie Marktwirtschaft. Gruss Solf

"gesunde Mich" ? Da lach ich aber. Ich dachte immer, geade Du bist vorne dran! http://www.milch-den-kuehen.de/pcrm.html

0

Bauchweh von laktosefreie Milch?

Hallo, :)

Seit einer Zeit beobachte ich wie immer Bauchschmerzen bekomme wenn ich davor laktosefreie Milch oder Joghurts gegessen habe.
Bei der normalen ist es glaube ich, nicht so.
Allerdings wundert es mich ein bisschen, dass ich von laktosefreie Milch dann Bauchweh bekomme (teilweise auch aufs Klo muss).

Kann mich da jemand aufklären? :)

...zur Frage

Alnatura

 Ich habe vor auf Bio Eier und Bio Milch umzusteigen weil mir das Leider der Tiere einfach im Herzen wehtut!

Ich bin jetzt seit einigen Wochen Vegetarierin und lebe eigentlich ganz zufrieden.

Ich habe allerdings nicht vor Vegan zu leben.

Ich habe mich bei Peta über Bio erkundigt aber sie meinten das es bei der Tierhaltung keinen großen Unterschied zu normalen Tierprodukten gibt.

Vor ein paar Tagen war ich im Bio Laden "Alnatura" und habe mich erkundigt ob sie auch auf die Haltung der Tiere achten, von denen sie Produkte in ihrem Sortiment führen.

Und eine Kassiererin meint :" Ja natürlich! "

Ich weiß jetzt aber nicht ob es stimmt da sie ja nur die Kassiererin war.

Jetzt habe ich 2 Meinungen die sich nicht einig sind.

Ja wem soll ich denn jetzt glauben?

Oder besser gesagt was ist richtig?

Habt ihr schon einige Erfahrungen mit dem Laden?

Ich könnte natürlich auch meine Profukte auf dem Bauernhof kaufen, nur ist das von mir zuhause aus ein langer Weg!

...zur Frage

Warum darf man einige Zeit nach einem Pirecing im Mund keine Milch trinken?

ich frag mich das schon eine ganze weile. Was ist in der Milch drin das schlecht für offene Wunden Ist?

...zur Frage

Sind bekannte Uhren wie z.B. von der Marke Rolex, Junghans oder Breitling besser, als normale Uhren?

Ja, klar sind sie wegen der Marke extrem teuer, aber sind sie jetzt nur im Vergleich zu "normalen" Uhren wegen der Marke teurer oder sind sie auch qualitativ besser?

Danke :D

...zur Frage

Wann werden Grafikkarten günstiger?

Hi, die Preise der Grafikkarten ändern sich aus irgendeinem Grund immer wieder. Mal werden sie teurer mal billiger. Wann sind sie denn am günstigsten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?