Warum wird beim Blutspenden wenn man auf der Liege liegt vor der Spende mit sonem Scanner diese Etiketten abgescannt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Um die Personendaten fehlerfrei zu erfassen und zu prüfen, ob der richtige da liegt bzw. der Person die richtigen Konservendaten zuzuordnen. Letzteres ist für den Fall erforderlich, dass bei den anschließend stattfindenden Untersuchungen eine Unregelmäßigkeit (z.B. eine schwerwiegende Erkrankung) festgestellt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?