Warum wird bei einer Heimkinoanlage nicht alle Lautsprecher angespielt wenn man Radio hören will?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deine Anlage ist geschätzt 7.1 Surround. Dein Handy kann aber nur einen Stereo Output erzeugen, also nur zwei Audiospuren. Die werden fachgerecht eingespeist, aber die anderen Lautsprecher gehen dabei leer aus.

Gar nicht... wenn das Eingangssignal in Stereo vorhanden ist, dann wird es auch in Stereo ausgegeben.... ist die Quelle Mehrkanal, dann können auch die anderen Ausgänge bedient werden.

Es gibt soetwas wie "Pro Logic" da wird das Tonsignal künstlich aufgespalten und auf deine Boxen verteilt. das muss dein Verstärker dann aber auch können.

heinze1996 26.05.2015, 16:09

Kannst du mir näheres zu Pro Logic erzählen

0

Bei manchen Fragen muss man wirklich nachdenken ob der Fragesteller es ernst meint.... Du hast auf einer Heimkinoanlage auf allen Laustprechern was, wenn Du ein Signal einspeist das 5.1 Kanäle hat. Schon mal was von "Stereo" gehört? Das sind zwei Kanäle. Alle CDs sind so aufgezeichnet, ebenso das Radio, Cassetten oder Schallplatten! Du hast ja nur zwei Kabel!!! Nur "Dolby Digital" oder "DTS"-Signale enthalten mehr Kanäle. (Die Übertragung zum Verstärker erfolgt digital) Ein Grenzfall ist "Dolby Surround". Da wird aus eine Stereosignal ein Heckkanal und ein Center gemacht. Das geht aber nur bei einem Bruchteil der Frequenzen und reicht für kleinere Effekte hinten. Hinten hast Du nur was bei einer DVD wo drauf steht "Dolby Digital 5.1", oder besser, oder "DTS Multikanal 5.1", oder besser. Es gibt auch reine Musikdatenträger die haben Raumklang. Das sind dann entweder "DVD-Audio 5.1" oder "DTS"-Datenträger.

Jede vernünftige Anlage hat Raumklangprogramme. Dabei wird aus einem Stereosignal ein Raumklang indem die Signale für Hinten verzögert werden. Dadurch entsteht ein Hall-Effekt. Je stärker, desto grösser der Raum der simmuliert wird. Meine Anlage hat "Amerikanisches Kino", "Konzerthalle", "Jazzclub" usw. (Du meinst dann eben in einer Konzerthalle usw. zu sein) Da macht es wieder Sinn wenn man die ANLEITUNG der Anlage durchlesen würde. Das steht alles drin! Sollte Deine Anlage das nicht haben, dann hast Du Pech gehabt. Dann tut sich nur hinten was bei DVDs oder BluRays mit Raumklang oder Audio-DVDs oder BluRays. Tipp: Pink Floyd, Endless River gibt es als BluRay mit Raumklang und auch noch einige andere...

UND: Einfach mal logisch nachdenken. Was soll den bei einem Lied hinten raus kommen? Soll der Sänger hinten singen? Soll die Gitarre hinten zu hören sein? Auch in einem Konzert spielt die Musik vorne. Von hinten kommt nur etwas Hall und evtl. die Leute wenn sie Klatschen. Richtig Sinn macht Raumklang nur bei Filmen!

4444julian4444 18.08.2016, 08:33

Hallo Chris wenn ich eine Heimkinoanlage besitze und die aus 4 boxen,und ein Bass bestehen und ich über den bluyray Player auf Yt gehen und ein Lied anmache gehen ja nur die beiden vorne und der Bass gibt es irgendeine Möglichkeit das auch die hinteren Musik abspielen genau so wie vorne 

0

Radio und Handy übertragen nur Stereo, also 2 Lautsprecher.

DVD ist Dolby Surround oder THX, da werden alle Lautsprecher angesprochen. (Raumklang)

Was möchtest Du wissen?