Warum wird Analverkehr nicht als Rektalverkehr bezeichnet?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Moin.

Vermutlich, weil die Begriffswahl hier nicht durch Mediziner erfolgte und dementsprechend der Begriff nur auf die Körperöffnung bezogen wurde.

Du kannst diese Art von Verkehr gerne korrekt als Rektal oder Kolo-Rektal bezeichnen, wirst aber gewiss schnell die Feststellung machen, dass dann nur wenige wissen, wovon Du sprichst :)

ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suboptimierer
14.03.2016, 16:34

Ist wie mit der Darmflora. Ganz viele Pflänzchen wachsen dort. ^^

0

Was möchtest Du wissen?