Warum wird "als" so oft mit "wie" vertauscht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Viele Leute legen keinen Wert mehr auf richtiges und gutes Deutsch. Viele lernen es schon gar nicht mehr. Dann kommen noch die vielen ausländischen Mitbürger dazu, die es wahrscheinlich auch nicht wissen und das färbt irgendwann ab.

Mir schmerzen auch öfter mal die Ohren, wenn ich wieder so falsche Dinge höre.

dasistsparta5 02.02.2015, 15:10

schieb es nicht auf die Ausländer, ich bin selber einer.

0
dasistsparta5 02.02.2015, 15:17
@Allexandra0809

glaube ich nicht. Wär ziemlich dunn von den Einheimischen, wenn sie aufgrund von Ausländern ihre Sprache vergessen^^

0

Ganz einfach: weil viele die Regel dazu nicht kennen. Vielleicht haben sie es nie gelernt, vielleicht ist es Nachlässigkeit ....und.....und......

frag die, die es vertauschen. mir kreuseln sich dann immer die nackenhaare.... nein im ernst, ich glaube das kommt halt viel auch durch die dialekte die so in unserem land gesprochen werden. richtig reines hochdeutsch spricht doch kaum einer

Warum? Weil die Leute es in der Schule schon nicht richtig gelernt haben und wenn dann noch der örtliche Dialekt dazu kommt, ist endgültig Feierabend.

Dabei ist es so einfach: Betont man einen Unterschied, dann ALS, betont man Ähnlichkeiten, dann WIE.

Genauso dumm WIE, dümmer ALS...

Das wär genau die richtige Frage für meine Mum! Die regt sich fast jeden Tag über den Verfall unserer Sprache auf, wenn sie "die Jugend von heute" reden hört oder liest! Ich find diese "SCH...egal"-Rechtschreibung bzw. Aussprache nur peinlich und dumm! Aber watt soll i mich drüber noch uffregge...

Was möchtest Du wissen?