Warum wird alles erst auf französisch durchgesagt - Olympia 2012

4 Antworten

Die modernen Olympischen Spiele wurden vom französischen Baron Pierre de Coubertin ins Leben gerufen, weil er für die Überwindung nationaler Egoismen plädierte, zum Frieden und zur internationalen Verständigung beitragen wollte. (ganz im Gegenteil zur "Arroganz-These" der Franzosen, welches hier zu lesen ist.

Das IOK (Internationale Olympische Komitee) ist in Genf beheimatet und die Amtssprache ist folglich Französisch. Französisch ist übrigens offizielle Amtssprache in vielen Organisation (http://www.frog-leap.de/was-ist-bei-frogleap-anders/franz%C3%B6sisch-als-weltsprache/)

Stellt sich für mich nur die Frage, wieso wenn irgendwo Französisch gesprochen wird, reflexartig von "Nationalismus" und "Arroganz" gesprochen wird, bei Englisch wird das hingegen als "International" und "cool" angesehen (Werbung ist ja voller Anglizismen)? ...

Nur weil sich jemand in der Schule gegen dieses Fach entschieden hat (oder entscheiden musste), muss man nicht gleich einen ganzen Sprachraum dem Vorwurf der Arroganz aussetzen lassen... das lässt schon tief blicken.

Nationalstolz. Die Franzosen sind ein ziemlich arrogantes Volk. Kaum einer von denen spricht English. Sie hören auch aus Prinzip keine englische Musik, sondern nur Französische. Wenn du nach Frankreich kommst und englisch mit ihnen sprichst, empfinden sie das als Beleidigung.

Und was hat das jetzt mit den in London stattfindenen olympischen Spielen zu tun?

0
@Johrann

Genau das wollte ich gerade schreiben. Ich habe deine Antwort auf eine frühere Frage gerade geschickt.

0
@Johrann

Das hat nicht nur nichts mit den Olympischen Spielen zu tun, das ist auch nachweislich falsch: dass die Franzosen keine englische Musik hören (und zwar "aus Prinzip"!), sondern nur französische, ist mehr als Tatsachenverzerrung.

siller hat mit seiner "Antwort" gezeigt, dass er die wahren Gründe, warum in London französisch gesprochen wird, nicht mal annähernd kennt. Ist es nicht etwa arrogant, falsche Behauptungen von sich zu geben, wenn man so ahnungslos ist?

In puncto Nationalstolz empfehle ich siller, den "National" betitelten Kurztext von ML Kaschnitz zu lesen (in: Steht noch dahin) - falls er verstehend lesen kann, was ich bezweifeln möchte.

0
@totolotto

Un das klarzustellen, Nationalstolz ist nichts schlechtes und Franzosen sind weder arrogant, sonst och irgendetwas. Da sieht man mal wieder, dass manche User hier einfach keine Ahnung haben!

0

Was zuerst lernen?,?

Ist es besser/einfacher zuerst spanisch und dann französisch oder erst französisch und dann spanisch zu lernen? Danke schön vorweg

...zur Frage

Welche Sprache war zuerst da?

Welche Sprache war zuerst da, Französisch oder Englisch?

...zur Frage

Warum wollen Franzosen nicht englisch sprechen?

Hallo, Also mir ist letztens beim ps4 spielen aufgefallen dass alle englisch sprechen,nur Franzosen nicht, auch wenn sie kein Mensch versteht und kein Franzose in der Lobby ist labern sie trotzdem auf französisch weiter. Wollen die keine andere Sprache sprechen?

...zur Frage

Husky als erst Hund?

Hallo, ich bin 17 Jahre alt und ich möchte mir gerne einen Hund anlegen. Schon immer wollte ich einen Husky, denn es sind meine Lieblings Hund. Im Internet habe ich sehr vieles gelesen, dass man solche Hund lieber nicht als erst Hund kaufen sollte. Aber trotzdem möchte ich gerne diesen Hund haben. Ich habe viel Zeit, sehr oft weiß ich nichtmal was ich machen soll, weil ich genug zeit habe. Das heißt ich habe genug Zeit gassi zu gehen, und außerdem fahre ich sehr gerne und oft Fahrrad. Da viele sagen mir gassi gehen reicht nicht, habe ich mir vorgenommen das ich mit ihm Fahrrad fahre. Nun wollte ich wissen ob es eine gute Idee wäre mir ihn zu holen.

...zur Frage

Bei den Eltern ausziehen, Wohnungs suche, wo anfangen?

Hallo leute,

ich befinde mich seit ende 2016 in einer 3 Jährigen Ausbildung und denke darüber nach bei meinen Eltern auszuziehen. Ich weiß aber nicht wo ich anfangen soll.

Ich suche nach einer günstigen Wohnung preferabel bis 250€ Kalt.

Kennt sich jemand aus wo man leicht eine Mietwohnung finden kann und man vielleicht sogar bevorzugt wird wenn man seine Erstwohnung sucht?

Hat man eher nachteile oder Vorteile deswegen?

Auf was sollte man noch alles achten?

Versicherungen?

Strom?

Internet?

Heizung?

Wasser?

Es kommt mir alles sehr kompliziert vor und verstehe nicht wie das abläuft.

Mache ich mir zu viele gedanken oder ist das schon berechtigt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?