Warum wird ägypten als Hochkultur bezeichnet

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie waren nicht nur ueber mehr als 5.000 Jahre die beherschende Kraft in Nordafrika sondern sind wohl die mit Abstand aelteste Kultur dieses Planeten, mitlerweile geht man von mehr als 10.000 Jahren aus, eine Zeit in der z.B. Suedamerika noch nicht einmal vollstaendig besiedelt war.

Wenn man sich die unzaehligen Temple, grossartige Grabmaehler (Pyramiden, Tal der Koenige) oder Ihre komplizierte Schrift anschaut, wird man verstehen warum man sie als Hochkultur bezeichnet. Es gab nur sehr wenige aehnliche Kulturen in dieser Zeit, wie z.B. die Babylonier, Griechen, Perser oder Roemer...

Naja, die Perser, Griechen und Römer, waren damals noch im Dunst der Zukunft.

Die Sumerer allgemein gelten als die erste Hochkultur, aber sonst hast Du schon recht, deshalb auch ein DH.

0
@erweh

Stimmt die Sumerer, aber am Ende der aegyptischen Zeit waren alle anderen praesent, Alexander eroberte Aegypten, Rom beendet das Reich der Pharaonen...

0

Von einer Hochkultur spricht man immer dann, wenn diese weit entwickelt in Sachen Baukunst und Schriftsprache ist und das waren die Ägypter zu ihrer Blütezeit eben. Denke nur an die Bilder-Schrift die Hyroglyphen oder die Pyramiden, von denen die Cheops ja nur die bekannteste, aber bei weitem nicht die älteste ist. Religion spielt dabei keine, oder höchstens eine sehr untergeordnete Rolle.

Sieh auch hier mal rein: http://de.wikipedia.org/wiki/Hochkultur_(Geschichtswissenschaft)

Sie werden als Hochkultur bezeichnet, weil früher im Ägyptischen Reich lebten die Hieroglyphen. Das war eine Hochkultur. Sie gehörte zu der ältesten Sprache,die heute nicht/kaum verwendet wird. Schon, dass als Hieroglyphen starben hatten sie sie in eine mumienartige Schicht eingewickelt. Ägypten war eine Evolution Eine Hochkultur.

Sehr drollige Antwort. Mumifizierte Hyroglyphen! lach mich schlapp

3

Weil sie schon sehr weit entwickelt waren, z.B. in Sachen Bau und auch Medizin, Hygiene.

Was möchtest Du wissen?