Warum wir die menschliche Haut dunkler wenn man für längere Zeit in der Sonne liegt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zuviel UV Strahlung ist schädlich für Haut und Körper. Im schlimmsten Fall kann diese Strahlung Hautkrebs verursachen. Um sich vor der Strahlung zu schützen, lagert der Körper Melanin, das ist ein schwarzer Farbstoff, in die Haut ein, dadurch färbt sich die Haut dunkler und ist somit gegen die Strahlung geschützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Schutzfunktion des Körpers. Bei zu viel Sonnenlicht (genauer UV-Strahlung) bildet der Körper verstärkt den körpereigenen Farbstoff Melanin in der Haut. Damit kann mehr UV-Strahlung absorbiert werden und es kommt nicht vermehrt zu Zellschädigungen, denn UV-Strahlung ist eine ionisierende Strahlung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?