Warum will mein PC speichern, wenn ich über Dateiauf " Drucken" gehe

2 Antworten

Start-Einstellungen-Drucker. Da den echten Drucker als Standard einstellen, dann klappts

Hallo! Kann mit der Antwort leider nichts anfangen,weiß immer noch zu wenig von dem ganzen Zeug. Habe gestern noch gedruckt, ging einwandfrei. Wollte mir zu meinen vielen geerbten Büchern die Handlungs- Beschreibung ausdrucken, weil man sich das nicht alles merken kann.Trotzdem vielen Dank. Juetti

0

Wenn das Druckfenster erscheint, dann schau mal, ob du einen Haken gesetzt hast vor "Ausgabe in Datei" oder so ähnlich. Wenn ja, dann nimm den Haken wieder weg.

Mit welchem Programm willst du denn ausdrucken?

Bei --Ausgabe in Datei-- ist kein Häkchen drin

0
@juetti

Hast du auch den richtigen Drucker angewählt? Nochmal die Frage: Welches Programm benutzt du?

0
@Zakalwe

Hallo! Bin gestern aus Frust ins Bett gegangen. Was heißt richtigen Drucker angewählt. Wenn ich bisher etwas drucken wollte, bin ich nur über Datei und drucken gegangen und habe die Seite ausgedruckt, die auf meinem Desktop war, ging immer einwandfrei.Wenn ich es jetzt mache kommt das Fenster"Vorbereiten" und dann öffnet sich aber das Fenster" Datei speichern". Mehr weiß ich auch nicht hierüber. Mein Sohn hatte mir das damals alles so einfach wie möglich eingerichtet. Danke trotzdem---Juetti

0

Was möchtest Du wissen?