Warum will Hertha BSC den Bau einer Arena vorrantreiben, wenn sie die Möglichkeit haben ein so grandioses Stadion wie das Berliner Olympiastadion zu nutzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil die Mietkosten für das Olympia-Stadion in Berlin von der Stadt immer weiter erhöht werden. Irgendwann lohnt es sich aus finanzieller Sicht ein eigenes Stadion zu bauen und lieber die Finanzierung zu tilgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da das gute alte Olympia Stadion ja doch schon etwas in die Jahre gekommen ist und man bei Herta BSC ja auch in naher Zukunft sich fürs internationale Geschäft empfehlen möchte und da ist das Stadion nicht mehr so zeitgemäß( Laufbahn etc. ) und auch möchte man glaube ich mal gelesen zu haben mehr Zuschauern Platz bieten(ca.85 000-90 000),gerade bei Länderspielen,Final's oder eventuellen Champions spielen! Auch geht's da um die Verkehrs Anbindung,an und ab Reise für Fans verbessern,besserer Standort und so! Aber na ja schauen wa mal,wenn die Planer fürs neue Stadion die gleichen sind wie die für unseren Flughafen BER,wird es vor 2060 so und so nix!😏

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tellerwaermer
24.05.2016, 11:50

Hertha hat ja so schon Probleme das Stadion so voll zu kriegen. Und im Zuge von Modernisierungen wurde das Fassungsvermögen ja um 25000 verringert .... der bedarf scheint also zumindest für Hertha nich vorhanden. Für sie paar eventuell stattfindenden Champions league spiele lohnt sich ein neues Stadion auch nicht richtig. Und ob man jetzt lieber in einer gedrungenen Arena oder einem schönen Stadion spielt ist ja eher Geschmackssache. In die Jahre gekommen kann man auch nicht sagen. 2004 ist noch relativ frisch. Und die Verkehrsanbindung ist ziemlich gut. 2 große Bahnhöfe und die S Bahn ist sogar in Kürze am Westkreuz. Dazu kommt dass kein Innenstadtverkehr als Störfaktor vorhanden ist.

0

Der Mietvertrag wurde gestern verlängert. Dennoch wird häufig die Auslastung (zu wenige Zuschauer bei den vielen Plätzen) und die Stimmung (Laufbahn schafft Distanz zum Spiel) kritisiert.

Es ging aber vor allem auch darum, sich in eine bessere Verhandlungsposition für eine geringere Miete zu bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NielZ77
24.05.2016, 08:17

Die Stimmung ist meiner Meinung nach auch ziemlich wichtig und somit wäre die Entscheidung ein neues Stadion zu bauen vertrettbar

0

Was möchtest Du wissen?