Warum wiege ich weniger obwohl ich mehr esse?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Habe ein ähnliches Problem, liegt vermutlich am guten Stoffwechsel. Ich empfehle dir, wenns mit essen nicht geht, dafür mit Krafttraining zuzunehmen(natürlich nicht so Riesenoberarme oä aber straffe Muskelmasse). So siehts dann auch nicht zu männlich aus, aber trotzdem gut und du nimmst zu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte an der Schilddrüse liegen oder an deinem zu guten Stoffwechsel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schilddrüse/Gute Verbrennung oder falsche Ernährung^^ Iss mehr Kohlenhydrate dann nimmst du eigentlich mehr zu :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das du immer noch zu wenig isst und einen Kaloriendefizit hast.
Außerdem nimmst du nicht täglich so viel zu, dass es sichtbar ist.

7.500kcal = Ca 1kg

Egal ob zum zunehmen oder zum abnehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du deine Schilddrüse mal ansehen lassen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Summergirl0701
12.08.2016, 06:57

Ja ich war beim Arzt und er hat mein Blut untersucht(dabei auch die Schilddrüse) und hat nichts gefunden

1
Kommentar von juliejulienchen
12.08.2016, 07:01

kann auch sein, dass du eine Lebensmittelunverträglichkeit hast. das kann sich äußern, indem man Bauchkrämpfe und Durchfall bekommt, zunimmt obwohl man sich ausgewogen und gesund ernährt oder eben abnimmt.

0
Kommentar von Summergirl0701
12.08.2016, 07:08

Das habe ich schon einmal überprüfen lassen. Kann das vlt. auch mit diesem Hungerstoffwechsel zutun haben? Ich kenne mich dabei zu wenig aus

0
Kommentar von juliejulienchen
12.08.2016, 07:45

so weit kenne ich mich da leider auch nicht aus :/

0
Kommentar von 123lola
12.08.2016, 09:26

hungerstoffwechsel is andersrum, also wenn du ganz lange ganz wenig gegessen hast, nimmst du danach von an sich wenig essen, ganz schnell zu
also sagen wir, du hast lange zeit unter 1000 kcal gegessen, und dann auf einmal 1500 kann's gut sein, dass du auf einmal 'n kilo mehr hast
obwohl 1500 an sich sogar zu wenig sind, um das gewicht zu halten
wenn du allerdings abnimmst, obwohl du mehr isst, kann das nichts mit dem hungerstoffwechsel zu tun haben

0

Schilddrüse musst du vom Arzt untersuchen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?