Warum wieder abgenommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1 Kilo ist nichts sagend

das kann an der Kleidung oder Mageninhalt liegen

mach dich nicht verrückt mit jeden Tag wiegen

Salzprinzessin 11.08.2017, 09:46

.... und "runterhungern" ist ohnehin der falsche Weg um gesund abzunehmen. Man muss "das Richtige" essen so zwischen 1.200 und 1.500 kcal, um auch bei einer Gewichtsreduktion gesund zu bleiben und den Körper an "normale" Mengen zu gewöhnen.

Schau dir mal die Brigitte-Diät an (habe ich aus tiefster Überzeugung hier schon häufig empfohlen):

http://www.brigitte.de/gesund/brigitte-diaet/

0
Lavieenrose12 11.08.2017, 09:51

Ich hatte keine Kleidung und es war Morgens vor dem Frühstück :) aber danke

0

Allein Darminhalt kann 1 oder mehr kg sein.. oder Wasser.

Wie kann das sein? Ist das nicht völligst egal? Oder machst du jetzt für die Schule ein Projekt, wie und warum und wieso ein Stoffwechsel wie und wann und warum stattfinden kann?

Verstehe deine Frage nicht. Ist doch gut, wenn du Gewicht verloren hast oder willst du zunehmen? Dann formuliere deine Frage anders.

Was möchtest Du wissen?