Warum werfen die Leute Glasscherben am Boden und was versprechen die sich davon?

7 Antworten

Durch das Zerbrechen von Flaschen und Gläsern im öffentlichen Raum bringt der Schädling zum Ausdruck, dass er die Normen der Gesellschaft verachtet und meint eine besondere Freiheit darin zu finden. Schlechte Erziehung und Respektlosigkeit gegenüber anderen Menschen sind wohl die Ursachen für dieses unwürdige Verhalten.

Die Leute werden nicht Scherben auf den Boden, sondern Glas. Machmal passiert es halt einfach und ne Flasche oder ein Glas fällt runter. Viele sind aber auch zu bequem, zum mülli zu gehen und stellen die Flasche einfach ab. Oft erhöht. Und wenn sie dann runterfällt gibt es auch Scherben.

Glaube ich nicht, sieht eher aus als würden die das mit Absicht machen

0
@tanja3313

ja sicher, es gib schon auch die Leute die die Teile absichtlich zwerdeppern. du merkst schon in zerDEPPern steckt das Wort Depp. Das sind einfach strohdumme, nicht nachdenkende Leute.

0

Wenn den Leute etwas runterfällt, dann haben sie nicht immer etwas zum Aufkehren da. Wer faesst schon gern Scherben mit bloßen Händen an. Man sollte sie aber mit dem Schuh zur Seite schieben. Ich selbst mache das, wenn ich draußen unterwegs bin.

Das können bösartige Menschen und solche mit Minderwertigkeitskomplexen sein, die durch das mögliche Unheil, das sie anrichten, Machtgefühle ausleben.

Dem ist die Pulle ausgekommen! ganz geblieben isse nicht aber sich bücken und die Hände anschneiden? nö! und ab gehts...

Was möchtest Du wissen?