Warum werden Zigaretten so teuer?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das meiste vom Zigarrettenpreis ist die Tabaksteuer ca. 2-3€, daher will der Staat eigentlich, dass man raucht, da dadurch Unmengen an Steuergeldern in die Staatskasse gehen. Das merkt man auch daran, dass man Zigaretten aus dem Ausland versteuern muss. Außerdem verdient die Tabakindustrie viel, da es schwer ist aufzuhören. Hoffe ich konnte helfen, iTune

Der Staat kassiert einfach die Süchtigen ab, weil die hängen am Tropf und können sich so schlecht wehren. Ist bei der Steuer auf Alkohol und Glücksspiel auch so. Wir werden von geldgierigen - und geltungssüchtigen - Amateuren a la Googleberg regiert, die immer dort die Schröpfkelle ansetzen wo die geringste Gegenwehr zu finden bzw. zu befürchten ist.

Komisch, daß die Bankster von Cobank, HRE, AIG oder anderen Instituten geschont, Raucher aber dafür abkassiert werden. Klar, irgendwo muß das viele Geld ja herkommen für die Bankenrettungspakete.

der staat will nicht, dass man raucht? wohl kaum. sonst hätte es nicht noch vor einigen jahren subventionen für tabakhersteller gegeben. naja iwie müssen die ganzen leutchen, die das zeug vertreiben ja auch über die runden kommen und es ist natürlich einfach vollidioten und suchtis wie uns das geld aus der tasche zu ziehen ;)

also das müsste man doch wissen weil vieleicht viele menschen rauchen und dann muss natürlich auch mehr prodoziert werden und dann wird es halt teurer

mein tipp

ich sage immer wenn alle menschen eine gewiese zeit mal nicht rauchen würden dann würden die zigaretten auch wieder billiger werden aber ich glaube das wird nie was werden

kriptonix 28.02.2011, 02:29

vielleicht,produziert,*gewisse

0

Steuern. Abgaben. Irgendwie sowas. Sprit wird auch immer teurer und das nervt ebenso. Ich denke aber schon, dass Zigaretten teurer werden, damit die ein oder andere Person aufhört mitm rauchen, denn denk mal daran, was für Kosten die Leute später den Krankenkassen bescheren... Süßigkeiten und Alkohol werden ja auch teurer, ich denke es ist für den Staat tausendmal beser, wenn er weniger Steuereinnahmen von Tabak, Alkohol usw hat als später die deutlich höheren Ausgaben im Gesundheitssystem. Eigentlich sinnvoll aber unfair ist es schon irgendwo, wenn man sich mal anschaut, was Politiker sich zb. leisten dürfen... durch unsere Steuergelder wohlgemerkt.

Für das "Wieso" gibt es einige Gründe.

  1. Raucher sind abhängig und sichern dem Staat somit 100%ige Einnahmen
  2. Jugendliche, weil zu teuer, sollen Tabakwaren nicht erwerben können
  3. dann, kommt Gesundheitsschutz als Alibibegründung wg. 1. dazu
  4. usw usw

Sie WERDEN teuer?

Als ich angefangen habe zu rauchen hat die BIGbox nur 5 Mark gekostet.

Ich rauche aber seit einigen Jahren nicht mehr.

Bei Zigaretten wird einfach mit HOCHWIRKSAMEN DROGEN sehr viel Geld gemacht.

Haben wir letztens in Sowi drüber geredet.

Der Staat will uns erziehen aber auch mehr einnehmen.

Deutschland will raus aus den Schulden - gut so :D

Da es schwer ist aufzuhören , ist das eine sehr gute Einnahmequelle dir das Geld weiter aus der Tasche zu nehmen ;) warte ab was da sonst noch alles auf uns zu kommt ;)

Die beste Einnahmequelle des Staates.

So holt man das Arbeitslosengeld wieder rein.

Was möchtest Du wissen?