Warum werden US-amerikanische Filme später ausgestrahlt als die deutsche Version (Die Schöne und das Biest, Fifty Shades Darker)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Produzenten und Filmverleiher tendieren zum global einheitlichen Starttermin (nicht wie früher mit vielen Wochen oder auch Monaten Vorsprung für -meistens- die USA). Aber in D beginnt die Kinowoche nunmal am Donnerstag, in den USA am Freitag. Daher die kleine Differenz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt von früher da fing die Filmwoche in Deutschland am Donnertag an.
In den USA hab ich mir sagen lassen fängt Filmwoche am Freitag an.
Ich weis nicht 100% ob das stimmt aber ich hab es in einer Talkschau gehört.

Wenn es stimmt und zufrieden bitte einmal auf Danke klicken.

Schönen Gruß aus dem Oldenburger Münsterland

Bley 1914

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke das kann keiner so genau sagen... Wenn es einen Tag später am morgen dort Raus kommt könnte es ein wenig an der Zeitverschiebung liegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
21.01.2017, 18:10

Die Zeitverschiebung zwischen Deutschland und den USA kann keinen vollen Tag ausmachen.

1
Kommentar von Unbekanntefremd
21.01.2017, 21:22

Doch wenn es am Abend ist

0
Kommentar von Unbekanntefremd
22.01.2017, 21:18

Ich meine wenn es dort Abend ist -.-

0

Was möchtest Du wissen?