Warum werden Städtenahmen nicht auf der ganzen Welt gleich geschrieben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,


das liegt vor allem daran, dass die Aussprache der deutschen (bzw. ausländischen) Namen bzw. Umlaute (und anderer Laute, z. B. ch) in anderen Sprachen (bzw. in anderen Sprachen) schwierig bzw. unbekannt ist.

München - Munich; Köln - Cologne; Nürnberg - Nuremberg



Gegenfrage, warum deutschen wir u. a. ausländische Städtenamen in der Rechtschreibung und/oder Aussprache ein?



Warum wird im Deutschen aus Roma - Rom, aus Milano - Mailand, aus Moskwa - Moskau, usw. und warum sprechen wir Edinburgh, Grenoble, Los Angeles usw. verkehrt aus?



AstridDerPu



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es halt einfach unterschiedliche Sprachen sind 

Warzawa > Warschau 

Wroclaw > Breslau 

Poznan > Posen 

Moskva > moscow > Moskau 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von netwibke
27.01.2016, 19:21

danke, aber warum sagen wir in deutschland nicht Warzawa sonder eingedeutscht Warschau???

0

Da kannst du auch fragen: Warum gibt es so viele verschiedene Sprachen auf der Welt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?