Warum werden nur deutsche Autos und deren Firmen kritisiert und bestraft?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

um ehrlich zu sein ist die Tatsache, das Deutschland sehr gute und effektive Autos baut und andere Firmen z.B. aus den USA nicht mithalten können. Deshalb gab die USA auch solche Geldstrafen wegen Umweltschutzung an Deutschland, obwohl es sogar bewiesen ist, dass amerikanische Autos ein Dutzend mehr verbrauchen. So etwas könnte nicht jedes Land sagen. Nur Großmächte haben die Macht an kleinere mächte so etwas zu „befehlen“ wenn sie kein Bock auf sie haben. Die USA hat dies in Hoffnung von mehr Geschäft mit den Autos gemacht nach dem Motto jetzt denkt und glaubt jeder, dass deutsche Autos schlecht sind, deshalb kaufen Sie jetzt unsere

hoffe konnte dir helfen mfg

Man kann sich auch alles schönreden, gell?

Volkswagen hat Betrogen . Das haben sie zugegeben . Das ist in Amerika und auch hier kriminell mit den entsprechenden Konsequenzen.

Das geschah auch nicht aus Zufall, Spaß oder unternehmerischem Zwang, sondern aus reinem Profitgedanken. Es hat sich das Unternehmen als Ganzes sowie die Verantwortlichen durch ihre Boni auf kriminelle Weise bereichert.

Anders als in Deutschland sind in den USA Strafverfahren gegen Unternehmen möglich. Dazu werden Verantwortliche zwar immer noch umfassend, aber etwas weniger geschützt und verhätschelt als in Deutschland.

Daß ein Ford F350 beispielsweise ein meist unsinniges und wahrscheinlich schmutzigeres Fahrzeug als ein Dieselgolf ist, steht außer frage. Aber das war nicht Gegenstand der kriminellen Ermittlung.

2

VW hat nachweislich betrogen Punkt! Deswegen werden sie verklagt! Gerade ist wieder was bei Audi herausgekommen: die 3.0 Diesel beim A6 und A7 haben wohl zusätzlich zu dem was beim Dieselskandal rauskam was in der Elektronik was Harnstoff bei der Abgasreinigung sparen soll.

Quelle: http://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/diesel-skandal-neuer-manipulationsverdacht-gegen-audi-15580004.html

Letztes Jahr haben die deutschen Marken ein Kartell gebildet um absprachen bezüglich der Preise und Modelle zu halten.

https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/geheime-absprachen-deutsche-autobauer-unter-kartellverdacht/20092360.html

Was müssen die denn noch anstellen, dass solche naiven Leute wie sie es endlich blicken was für Unternehmen das wirklich sind?

2

VW hat nachweislich betrogen Punkt! Sie haben eine Software entwickelt und verwendet welche dazu führt das die Abgaswerte auf dem Prüfstand eingehalten werden was im realen Betrieb aber nicht der Fall ist! Deswegen werden sie verklagt!

Gerade ist wieder was bei Audi herausgekommen: die 3.0 Diesel beim A6 und A7 haben wohl zusätzlich zu dem was beim Dieselskandal rauskam was in der Elektronik was Harnstoff bei der Abgasreinigung sparen soll.

Quelle: http://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/diesel-skandal-neuer-manipulationsverdacht-gegen-audi-15580004.html

Letztes Jahr haben die deutschen Marken ein Kartell gebildet um absprachen bezüglich der Preise und Modelle zu halten.

https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/geheime-absprachen-deutsche-autobauer-unter-kartellverdacht/20092360.html

Was müssen die denn noch anstellen, dass solche naiven Leute wie sie es endlich blicken was für Unternehmen das wirklich sind?

Naja, zumindest in den letzten Jahrzehnten standen die US-Hersteller ziemlich stark in den Problemen (Chevrolet mit Ralph N. Nader), Chrysler wegen nicht zeitgemäßer Modellpolitik und Ford (Wegen dem Mist mit dem Pinto).
Momentan: VW hat halt ordentlich Sch**ße gebaut, nicht bezüglich den Modellen an sich, sondern bezüglich den Abgaswerten und einigen anderen Dingen. Und die Zeche müssen die halt zahlen.

Zeitarbeitsfirmen schalten Anzeigen mehrfach, warum?

zur Zeit bin ich auf Jobsuche. Und immer wieder tauchen die gleichen Stellenangebote mit identischen Texten bei Zeitarbeitsfirmen auf. Habt ihr auch schon diese Erfahrung gemacht? Was steckt dahinter? Schreiben die Firmen voneinander ab? Oder beauftragt der Arbeitgeber tatsächlich mehrere Zeitarbeitsfirmen mit der Suche nach Personal? Soll man sich dann bei allen diesen Firmen bewerben? Vielen Dank für Eure Beitträge

...zur Frage

Wie hoch ist die Strafe für Rufmord, Erpressung?

Hallo, die Frage steht oben. Jemand hat Seiten von mir erstellt, die meinen Ruf erheblich schädigen würden und mir gedroht, alles öffentlich zu machen, wenn ich nicht bestimmte Dinge tue. Wie hoch ist die Strafe für denjenigen, wenn die Polizei herausfindet, wer dahinter steckt? Danke schonmal.

...zur Frage

Warum heißt es " Unwissenheit schützt vor Strafe nicht?"

Ich glaube, es gibt auch ein in juristenkauderwelsch formuliertes Gesetz dazu...Angenommen, ich kaufe einen geklauten Fernseher, weiß dies aber nicht und kann das glaubhaft versichern. Warum wird man trotzdem bestraft? Was für ein Gedanke steckt dahinter, wenn es heißt "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht??"

...zur Frage

Warum sind so viele Polen mit deutschen Autos unterwegs?

also beruflich pendel ich ca 100 kilometer auf der a2 täglich. Ich sehe immer wieder viele Polnische trailer, Autos mit anhänger oder kleintransporter. Die haben immer autos drauf. Also ich gehe davon aus, das sie die bei uns gekauft haben. Aber was wollen die mit den autos. selbst kaputte autos importieren die nach polen. Steckt dahinter ein großes geschäft?

...zur Frage

Für eine Kfz-Vermietungs Firma Autos kaufen oder leasen?

Hallo zusammen,

ich frage mich seit Tagen, ob die ganzen Firmen, die Autos vermieten, diese auch gekauft oder doch geleast haben. Ich habe vor evtl. auch eine Kfz-Verleih Firma zu gründen.

Danke für die Antworten

...zur Frage

Kann man rausfinden von wem eine Facebooknachricht ist?

Hallo,

Wenn jemand unter ein Fake-Name bei Facebook eine Nachricht versendet, kann man trotzdem herausfinden, wer in Wirklichkeit dahinter steckt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?