Warum werden mir manche Seiten (z.b. Youtube) nicht angezeigt, egal über welchen Browser?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

dies könnte eigentlich nur daran liegen, dass Alice die Seite nicht kennt, bzw. der DNS gestört ist.

Versuche in diesem Fall YouTube direkt über die IP-Adresse aufzurufen.

Wenn es mit der IP-Adresse funktioniert, dürfte der Fehler an Alice liegen.

Die IP-Adresse lautet 209.85.149.190

Ich bin auch bei Alice und habe diese Probleme nicht.

Ah ok, danke schonmal :-) Also wenn ich die IP-Adresse oben eingebe, komme ich aber auf die Seite von Google...und nicht auf Youtube.... Was ist der "DNS"? Also ich war vorher bei der Telekom und hatte diese Probleme auch, aber nicht so oft, und dann musste ich die entsprechenden Seiten (da gab es Probleme mit Facebook) nur über einen anderen Browser öffnen oder meinen Router mal ausmachen und wieder anmachen....

0
@GlitzerGlitzer

Hallo,

der DNS ist der Domain Name Server, der die Namen in die zuständigen IP-Adressen aufruft.

Ich habe es grade bei mir versucht und bin auch bei Google gelandet :-(

Du könntest versuchen, über einen Proxy zu surfen, aber ich bezweifele, dass es daran liegt, denn auch bei gesperrten Videos sollte man YouTube aufrufen können.

gutefrage.net/tipp/fuer-laender-gesperrte-inhalte-sehen---am-beispiel-youtube

Hast Du mal versucht, was bei youtube.de geschieht?

Ansonsten müsstest Du mal versuchen, wie es wäre wenn Du ein anderes Betriebssystem verwendest.

Über einen Proxy-Server kann man praktisch seine IP verschleiern.

Besorge Dir doch mal Knoppix von www.knopper.net

Wenn es damit funktioniert, dann kann es eigentlich nur noch an Deinem Rechner liegen.

0

Gehe mit einer anderen IP rein, ich bin z.B. über 'nen Ami-Server drin, kann jedes Video, also auch die, die in Deutschland nicht gezeigt werden dürfen, sehen. Bei CG bin ich auch Premium-User, kann mir also aussuchen, über welches Land ich surfen will: http://www.computerbild.de/download/CyberGhost-VPN-2311961.html

Was möchtest Du wissen?