Warum werden machne Männer agesiv wenn eine Frau weint?

8 Antworten

dabei zeigt sich die Hilflosigkeit vieler Männer richtig zu reagieren. Stattessen schalten sie auf Aggresivität

Ich glaube, das ist nur der Fall, wenn die Männer der Frau unterstellen, sie mit ihren Tränen manipulieren zu wollen - was ja oft auch nicht fern der Wahrheit ist.

Vermutlich, weil sie mit der Situation nicht umgehen können. Männer weinen nicht. Diese Vorstellung verteten viele Männer, weshalb sie weinen als ein zeichen der Schwäche ansehen, und es, wenn möglich, vermeiden wollen selbst zu weinen. Wenn sie innerlich verwirrt oder sogar verzweifelt sind, weil eine ihnen eichtige Person weint, können sie ihre Traurigkeit nicht auch ausdrücken, sind überforder und werden deswegen unter Umständen agressiv.

Was möchtest Du wissen?