Warum werden LKW’s nicht mit Gas betrieben?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Fast alle Busse in Wien fahren seit über 30 Jahren mit Flüssiggas (Autogas/LPG- nicht mit Erdgas verwechseln:).

Dafür hat MAN spezielle Gasmotoren entwickelt.

Hier wird auch ein LKW mit Flüssiggas-Antrieb entwickelt: http://www.greencar-consult.de/home/infopool/presse/faerber_gas_ii Ehemaliger V6 Dieselmotor komplett für reinen Gasbetrieb umgerüstet- Umbaukosten ca 21 000 Euro. Eine Tankstelle kann man für etwa nochmal soviel am Hof stellen. Für Regionalverkehr eine gute Lösung.

Es gibt ÖPNV Betriebe,die haben Busse auf Gas umgerüstet.Das ist Teuer und Du hast noch kein Flächendeckendes Tankstellennetz.Die Gastanks beim LKW würden außerdem zuviel Nutzlast kosten.Dazu käme,daß kein reiner sondern Diesel/Gas gemischtbetrieb möglich wäre. Die ÖPNV Betriebe haben eigene Gastankstellen.

Gas ist für LKW schlecht.

Weniger Leistung, kein flächendeckendes Tankstellennetz (auch nicht im Ausland), zu wenig Reichweite, kein Platz für ausreichend große Tanks etc.

Das Versorgungsnetz ist aber noch nicht so gut ausgebaut. Regionale Großfahrzeuge wie Linienbusse werden immer mehr mit alternativen Antrieben ausgerüstet.

Kein flächendeckendes Tankstellennetz . Wir haben unsere lkw`s auf rappsöl umgerüstet und das ist noch billiger und auch umweltschonend.da kostet der liter auch nur ca.70 cent. info unter rappsoelprofi de

In Deutschland fahren momentan ca. 250 LKW mit Gas und es werden täglich mehr.

Mehr Info unter http://www.menger.sandmann.de

Es gibt die Möglichkeit Diesel LKW mit LPG auszustatten! Fragen beantwortet: info@gasotronic-west.de

Lkw´s können mit autogas fahren. Schau einfach auf http://www.gasotronic.de

LKWs fahren üblicherweise mit Diesel.

Soeni 29.08.2007, 18:47

Gasbetrieb ist aber möglich. Die Amis machens vor.

0

Was möchtest Du wissen?