Warum werden leute mit abitur mehr bezahlt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Abitur hat erst mal mit besserer Bezahlung nichts zu tun. Ob ein Abiturient oder ein Hauptschulabsolvent eine Aushilfstätigkeit ausübt, beide werden gleich bezahlt.

Mit Abitur hat man jedoch die Möglichkeit, Berufe zu lernen bzw. zu studieren, die relativ anspruchsvoll sind und mit viel Verantwortung einhergehen und daher besser bezahlt werden als einfache Ausbildungsberufe.

Das Abi allein ist oft aber nicht immer nicht allein der Grund für eine bessere Bezahlung sondern wie bereits in anderen Antworten gesagt man mit einem Abi ein Studium absolvieren kann.

Akademiker werden besser bezahlt Weil sie im Studium lernen wissenschaftlich zu arbeiten oder generell mehr theoretisches spezialisiertes Wissen besitzen, welches man für höhere Positionen braucht.

Sie können oft etwas verantwortungsvollere Aufgaben übernehmen, als Ausgebildete.Zum Beispiel muss man als Arzt der sehr viel Verantwortung trägt Studieren  bekommt auf Grund der großen Verantwortung mehr Geld als ein ausgebildeter Krankenpfleger.

Genauso wissen Studierte  spezieller über Medikamente Bescheid als PTA's können deswegen andere Aufgaben übernehmen und bekommen deswegen mehr Geld.

Viele Gut bezahlte  Jobs kann man auch nur über ein Studium erreichen.

Wenn einem der Job Spaß macht sollte die Bezahlung eher zweitrangig sein.

Keiner wird mehr Geld bekommen, nur weil er Abitur hat. Aber Abitur ist oft die Grundlage für eine bessere Ausbildung, oder ein Studium und das führt dann zu einer besseren Bezahlung.

Weil sie besser Qualifiziert sind (mehr Wissen) und desshalb mehr Leistung bringen können

Brutalo1996 02.07.2016, 18:21

Was mehr leistung?

0
NightmareHorse 02.07.2016, 18:25
@Brutalo1996

Kreativere Lösungsansätze, diferenziertere Sicht auf Fakten, häufig höhere Leistungsbereitschaft

2

Ich wüsste nicht, dass das Abitur allein automatisch zu besser Bezahlung führt.

Mehr Wissen. Kann man mit Realschulabschluss wirklich nicht vergleichen.

Was möchtest Du wissen?